DPD in Ebersdorf (Depot 196)

Das DPD-Paketzentrum Ebersdorf ist zuständig für den Großraum Coburg. Zum Einzugsgebiet gehören auch die Gebiete Kornach, Lichtenfels und Hallstadt.
DPD in Ebersdorf


Standort-Typ Paketzentrum von DPD
Kundenfragen Allgemeine Servicefragen
Verhalten von Paketzustellern
Anschrift
Birkleite 4
DPD GeoPost (Deutschland) GmbH
96237 Ebersdorf
KontaktE-Mail
Telefon: 09562 4032-0

Fax: 09562 4032-50
HotlineSo nehmen Sie mit DPD Kontakt auf.
PaketstatusErklärungen zum Status meines DPD-Pakets
Hilfe & Service 32 Lösungen für häufige Paketprobleme
Paketanalyse
DPD-Paketnr.


Standort: DPD in Ebersdorf (Depot 196)


  
 

Meine Erfahrung mit DPD in Ebersdorf (Depot 196)


Mein Name

 

Meinungen zu diesem Paketzentrum von DPD

am 18.10.2017:
Meine Erfahrung : Grauenhaft und für mich Zustellen, die an Ausreden , den Empfänger nicht erreicht zu haben, sehr variabel sind. Das letzte Paket ging einfach zurück zum Versender. Immer nach andere Zustelldienste suchen ist auf alle Fälle besser.


am 17.10.2017:
DPD Paketzentrum in Ebersdorf schickt die Pakete jetzt wieder an den Versender zurück, ohne jeden Versuch diese auszuliefern!!! Das Paket war jetzt ca. 2 Wochen in Ebersdorf gelegen, jeden zweiten oder dritten Tag erfolgte zwar eine Zustellung per DPD aber leider nie dieses Paket!! Jetzt ist es wieder an den Versender zurückgegangen. Das ist für das Paketzentrum auch einfacher!! Der allerletzte Verein!!


am 16.10.2017:
Was kann noch dazu sagen, ich warte auf mein Paket wie alle andere, da es eilig ist, um Termine einzuhalten, steht auch drin, das es heute ankommt. Plötzlich bekomme eine Meldung von DPD, dass die Annahme verweigert wurde?!? Was soll das? Der Fahrer ist nicht mal an der Tür geklingelt. Dieses Depot in Ebersdorf gehört geschlossen, da die anscheinend nicht wissen was mit Paket zu machen ist. Nie wieder DPD.


am 16.10.2017:
Wir warten auf mehrere Warensendungen mit Ersatzteilen. 2x konnte nicht zugestellt werden wegen höherer Gewalt??? Dann waren wir nicht da, komisch unsere Öffnungszeiten sind täglich von 08.00 bis 19.00 Uhr. Einmal habe ich selbst im DPD Fahrzeug meine Pakete rausgeholt der Fahrer wollte wieder wegfahren ohne diese auszuhändigen. Anrufe sind völlig sinnlos bei DPD, erst wird man auf den nächsten Werktag vertröstet, dann wieder auf den nächsten..........Katastrophe. Fazit : Gibt nix schlimmeres als dieses Unternehmen.


am 15.10.2017:
Seit über 2 Wochen liegt mein Paket laut Paketverfolgung Im Ebersdorf Paketzustellzentrum.\r\nLiebe Online-Shop-Betreiber: Bitte nicht mit DPD versenden, sonst wird der Kunde woanders kaufen.\r\n


am 14.10.2017:
Was kann noch dazu sagen, ich warte auf mein Paket wie alle andere, da es eilig ist, um Termine einzuhalten, steht auch drin, das es heute ankommt. Plötzlich bekomme eine Meldung von DPD, dass die Annahme verweigert wurde?!? Was soll das? Der Fahrer ist nicht mal an der Tür geklingelt. Dieses Depot in Ebersdorf gehört geschlossen, da die anscheinend nicht wissen was mit Paket zu machen ist. Nie wieder DPD.


am 13.10.2017:
12.10.2017\r\nKann mich diesen Kommentaren nur anschließen. Erhielt gestern die Mitteilung, dass mein Paket vor 19 Uhr zugestellt wird. Habe noch bis 21 Uhr gewartet. Das Fahrzeug war seit ca. 17 Uhr im Bereich Frankenblick auf dem Radar. Von dort sind es ca. 5 km bis zur Zieladresse. Es kam aber nichts. Heute morgen musste ich lesen das der Zusteller mich verpasst hat und es heute wieder probiert wird. Laut Verfolgung ist die Sendung aber um 22:28 Uhr in Ebersdorf wieder über den Scanner gelaufen.\r\nAlso Ihr Damen und Herren was soll das. Ich bin Unternehmer und kann nicht den ganzen an der Strasse stehen und jedes Fahrzeug von DPD anhalten und fragen ob es mein Paket dabei hat, außer ich stelle Ihnen über die Ausfallzeit, die mir dadurch entsteht , eine Rechnung, die von Ihnen zu begleichen ist.\r\nAber der Grund zu solcher Arbeitsweise ist wahrscheinlich die Motivation der Mitarbeiter, aus welchen Grund auch immer !!!!


am 11.10.2017:
Scheiße, mein paket liegt seit 4 tagen im Paketzustellzentrum. Ich warte dringend auf diese Lieferung. Das ist nicht das erste Mal das ich negative Erfahrung mit dpd gemacht habe


am 09.10.2017:
Der Fahrer ist nicht Kompetent. Erst fährt er vorbei und ist weg ob wo jemand da ist und trägt ein das keiner Zuhause ist. Dann kommt er bei dem Zweiten Termin gar nicht und beim Dritten mal stellt er es einfach vor die Tür. Wenn man sich bei der Beschwerde stelle meldet ist das denen auch egal. Ich verschicke meine Pakete nur mit Hermes da habe ich noch nie Probleme gehabt.\r\nIn Zukunft werde ich bei Bestellungen den Versender Bitten Nicht mit DPD zu Senden da man da nur Ärger hat.


am 07.10.2017:
Ich sah am Fenster wie DPD die Straße entlang kam, ich ging die Treppen runter um Ihn schon mal entgegen zu kommen, doch wie ich unten an der Straße ankam war DPD an meinem Haus vorbei. \r\nBei der Paket Verfolgung stand dann da, es sei niemand Zuhause. \r\n\r\n


am 07.10.2017:
Ich sah am Fenster wie DPD die Straße entlang kam, ich ging die Treppen runter um Ihn schon mal entgegen zu kommen, doch wie ich unten an der Straße ankam war DPD an meinem Haus vorbei. \r\nBei der Paket Verfolgung stand dann da, es sei niemand Zuhause. \r\n\r\n


am 05.10.2017:
Mir ist unverständlich,warum der DPD Fahrer wenn unser Ladengeschäft geschlossen ist nicht an der Haustür klingelt und dort das Paket.Er nimmt es lieber wieder nach Ebersdorf mit.


am 02.10.2017:
Ich schließe mich den negativsten Meinungen an, dort ist alles gesagt. Wenn immer es möglich ist vermeide ich die Belieferung durch DPD, auch wenn ich bei anderen zusätzliche Gebühren bezahlen muss.


am 01.10.2017:
Wieder mal eine Amazon- Sendung als zugestellt deklariert. Wieder mal keine Ahnung, wo mein Päckchen ist. Keine Benachrichtigung, kein Hinweis. Jetzt darf ich wieder die DPD-Shops abklappern und versuchen, ob ich in Ebersdorf einen an die Strippe bekomme. Im Normalfall bestelle ich bei keinem Händler mehr, bei dem ersichtlich ist, dass er mit DPD versendet. Und das kommuniziere ich auch so. \r\nDPD ist das Allerletzte. Und nein, Mitleid hab ich keins, seitdem ich neulich mit einem der Auslieferer zu tun hatte. Ein arrogantes A***, der aussah, als käme er gerade aus...


am 20.09.2017:
Angeblich war niemand zuhause, steht bei Amazon auf der Seite. Eine Benachrichtigungskarte wurde nicht hinterlassen, jetzt soll ich meinem Paket hinterherlaufen. Depot196 kann komplett geschlossen werden, da dort anscheinend niemand seiner Arbeit nachgeht.