DPD in Norderstedt-Harksheide (Depot 125)

Am DPD-Paketzentrum Norderstedt sind keine direkten Einlieferungen bzw. Abholungen von Paketen möglich, weil dem Depot kein DPD-Paketshop angeliedert ist (Stand 3/2019).

Falls ein Paket im Depot Norderstedt festhängt, versuchen Sie eine Paketumleitung via DPD-Website oder DPD-Smartphone-App. Falls das nicht gelingt, rufen Sie bitte die DPD-Hotline an und/oder informieren den Paketabsender über das Lieferproblem.

DPD in Norderstedt
DPD in Norderstedt


Anschrift
Mühlenweg 131
DPD Deutschland GmbH
22844 Norderstedt-Harksheide

Kontakt
E-Mail
Telefon: +49-(0) 40-94 36 57-0
Fax: +49-(0) 40-94 36 57-20
Offizieller DPD Kundenservice.

Standort-Typ
DPD-Paketzentrum

Orte im Liefergebiet
Hamburg, Brunsbüttel, Quickborn, Bargteheide, Bad Bramstedt und Wahlstedt

Paketanalyse

DPD-Paketnr.

Lieferzeit-Prognose

Wie lange braucht ein Paket von hier bis zu mir?

Kartenansicht: DPD in Norderstedt-Harksheide (Depot 125)
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Aufrufzahlen von »DPD in Norderstedt-Harksheide (Depot 125)« liegen über dem langfristigen Durchschnitt, auf Tagesbasis aber unter dem Durchschnitt. Möglicherweise gibt es Zustellprobleme im Liefergebiet, die aktuell abgebaut werden.

Legende anzeigen



Meine Erfahrung mit DPD in Norderstedt-Harksheide (Depot 125)

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DPD

am 25.06.2019:
Absoluter Sauladen !!! Wir sind selbst DPD KundeVersandauftrag für 3 Pakete am 19.6. übermittel, am 20.6 bei DPD zur Abholung eingebucht, heute, 25. 6 stehen die Pakete immer noch da im Tracking-System steht immer noch Abholung am 20.6. Versandauftrag wurde über Packlink erstellt. Packlinkt hat bereits 3 x die Abholung angemahnt, es passiert einfach nichts. DPD: geht uns nichts an, ist Sache von Packlink, wir geben keine Auskunft !!


am 18.06.2019:
Nachtrag zur Beschwerde über die chaotischen Zustände in Harksheide. Heute ist mein Paket zugestellt worden. Ich habe über das Tracking erst erfahren, dass die Sendung ornngsgemäß zugestellt sein sollte. Bei uns hat sch keiner von DPD gemeldet. Nachforschungen haben ergeben, dass die Sendung im Brifkasten abgelegt wurde. Stimmt sogar. Nur zum Verständnis meinerseits \"warum wurden erst vergebliche Zustellversuche unternommen, wenn jetzt das Paket nur in den Briefkasten geworfen wurde.\" Die Sendung war eine Woche unterwewgs. Danke DPD.


am 17.06.2019:
Katastrophe ohne Ende. Lügenverein. \"Schade nicht angetroffen\" war die Meldung. Keine Nachricht im Briefkasten. Wir kommen aber nochmal. Wir bedanken uns überschwenglich für soooo viel Service. Der Zusteller war niemals da (Lesen und Ortskenntnisse wären vielleicht von Vorteil). Die folgenden 4 Tage keine Anlieferung. Wieder ein Anruf bei DPD. Heute leider nicht mehr möglich. Diese DPD Filiale sollte geschlossen werden !!!!!!!!!!


am 06.06.2019:
DPD ist der schlechteste Paketversender in Deutschland, Europa und der Welt ! Die Geschäftsgebaren sind beinahe kriminell ! Soviel Inkompetenz sucht seinesgleichen weltweit !


am 03.06.2019:
DPD Fahrer behauptet Adresse nicht auf findbar wobei wir immer von DPD Pakete bekommen


am 28.05.2019:
Schlechter Service, Fahrer schreibt keine Benachrichtigung und behauptet er hätte es getan.


am 29.04.2019:
Hier gibt es sehr unzuverlässige Paketzusteller, welche Ihre Pakete scheinbar nicht gerne ausliefern und daher eigenmächtig eine Annahmeverweigerung einbuchen. Das Paket geht dann an den Versender zurück und man hat unschuldet viel Mühe und Ärger.Pakete sollte man in diesem Bezirk, wenn möglich, nicht mit DPD verschicken.


am 23.04.2019:
Habe nur schlechteste Erfahrung mit den Zustellungen in den letzten 6-8 Monaten gemacht. Ständig heisst es ich währe nicht angetroffen worden, dabei habe ich extra zu Hause gewartet. Der DPD-Mann war nie hier


am 05.04.2019:
wissen die Auslieferungsfahrer eigentlich dass sie sich mit der Fälschung von Kundenunterschriften strafbar machen ?? Und macht sich DPD als deren Arbeitgeber nicht mitschuldig? Kann mir keiner weismachen dass die Chefetage nicht über diese Probleme informiert ist, besonders wenn sich in diesem Depot die Vorfälle häufen.


am 29.03.2019:
Ich bin stinksauer. Das ist der letzte Laden.....nie wieder Zustellung mit DPD!!!!Der Zusteller hat sich einen Paket Shop gewählt nachdem er mich nicht angetroffen hat . Dann waren wir am Folgetag 2 x in dem Paket Shop ....angeblich war da keine Warenannahme möglich....dann am nachmittag Anruf im Paketzentrum....es wurde ein neuer Paket Shop ausgesucht und mir versichert dass das Paket heute dorthin geliefert wird ..... Fehlanzeige es liegt immer noch im Paket Shop, da die Tour ja schon geplannt war .... dann eben erneuter Anruf im Paketzentrum da ist der Typ am Telefon auch noch beleidigend geworden .... nach dem Motto, ob ich es nicht verstehe, weil ich zu blöd bin ..... nee wirklich die gehen garnicht!


am 15.03.2019:
Sehr, sehr schlecht! ich habe die Nachricht erhalten, dass der Zusteller mein Paket vor meiner Haustür abgelegt habe (11.26 Uhr) - diese Ablage hatte ich genehmigt. Ich war zu der Zeit auch zu Hause und lebe in einem Einfamilienhaus mit umzäunte Grundstück; der Eingangsbereich ist überdacht und das Haus deutlich mit der Hausnummer gekennzeichnet. Leider ist das Paket nicht wirklich abgelegt worden. Da es sich um hochpreisige Waren handelt, stellt sich mir die Frage, was der Zusteller mit dem Paket gemacht hat. Ohne \"natürlich\" irgendwem etwas unterstellen zu wollen. Ein Narr, der Böses denkt?


am 13.03.2019:
Heute sollte ein Paket an mich angeliefert werden. Ich habe die ganze Zeit gewartet. Es war keine da und jetzt sehe ich online: \"Schade, ich habe Sie verpasst...\" Es ist eine Frechheit. Es war keine da. Es sollte noch eine Benachrichtigung hinterlassen werden... Folge: keine im Briefkasten. Kundenzenter: \"Beschweren Sie sich bei Amazon. Sie sind da Kunde.\" Heute wollen Sie nicht mehr liefern.


am 19.11.2018:
Bis vor einigen Monaten gab es bei uns keinerlei Beschwerden. Der Zusteller immer freundlich, dieses ist jetzt komplett anders Bei jedem Paket welches ich erwartete kam nie bei mir an und aufgrund der Sendungsverfolgung bin ich von einem Paket zum anderen, war es bei einem Geschäft abgegeben worden, welches aber nichts davon wusste. Habe dann verschiedene Geschäfte angerufen, in er Nachbarschaft gefragt bis einer mitbekommen hatte, das der Zubringer seine gesamte Ladung unserer Straße im Lotto-Laden abgegeben hatte. Jetzt ist es aber noch schlimmer geworden. Jetzt November sollten zwei Pakete kommen, aber es kamen keine. Ich schaute in meinen Rechner und siehe da, der Zusteller hat mich nicht erreichen können, am nächsten dasselbe, wieder soll ich nicht da gewesen sein und nun sei das Pakete in der Rücksendung Dort ist es aber auch nicht auffindbar.Nun kommt der Hammer: Ich hatte bei Amazon bestellt und den Morning-Express gewählt. Inzwischen ahnte ich schon was auf mich zukommen könnte und hatte die Sendungsverfolgung auf dem Bildschirm um schnell zu aktualisieren. Noch vor 12 Uhr war er am Anfang unserer Straße aber er kam nicht zu mir sondern fuhr kreuz und quer immer an unserer Straße vorbei und gegen 13Uhr fuhr er in Richtung Norderstedt. Und die Mitteilung sagte wieder aus, leider nicht angetroffen. Ich rief dann sofort bei DPD an und nun sollte das Paket doch noch kommen., tat es aber nicht. Heute morgen ging ich als erstes wieder auf die Seite von DPD und er hat das Paket bei mir um 8:02 Uhr abgeliefert????????? Ich hatte nichts, also auf die Webseite von Amazon und da stand auch bei mir abgelaufen und \"ANGENOMMEN UND UNTERSCHRIEBEN VON BAUER\" das ist eindeutig eine Straftat. Das DPD Kriminelle beschäftigt kann ich nicht verstehen. Übrigens ist das Paket angeblich auch nicht auffindbar.


am 23.10.2018:
Einer meiner Firmen Kunden gibt an das Paket nicht erhalten zu haben. Ein Blick in die Zustelllogistik, ergibt Zugestellt mit Nachweis. Ein Anruf im Depo Norderstedt ergibt den Namen des Entgegennehmers und schon war der Fall gelöst. Das hat gut fuktioniert. Vielen Dank


am 12.10.2018:
Ich bin hochgradig sauer! Habe heute ein Paket erwartet. Das auch angeblich auf dem Weg zu mir. Aufgrund meiner Erfahrungen mit Logistikunternehmen habe ich eine genaue Wegbeschreibung zu meiner Haustür am Briefkasten angebracht. Die herausragende Leistung von DPD war dann, mir eine Benachrichtigung smarte in den Briefkasten zu werfen und dies mit der Wegbeschreibung vor Augen. Sind die Mitarbeiter von DPD des Lesens nicht kundig; oder sind diese Leute einfach nur ignorant. Man sollte, wenn irgend möglich, einen anderen Logistik er wählen, auch wenn diese nur unwesentlich besser sind.