DHL Zustellbasis Potsdam

Bei diesem Standort von Deutsche Post DHL in Potsdam handelt es sich um einen sog. ZSPL. Das ist ein Zustellstützpunkt mit Leitungsfunktion. Hier werden Brief- und Paketsendungen für die Zustellung an Endkunden sortiert. Außerdem ist im Postbank-Finanzcenter eine Filiale der Deutschen Post DHL untergebracht.

Der Zustellstützpunkt Potsdam umfasst ca. 400 Beschäftigte. Neben Potsdam gehören folgende Regionen zum Liefergebiet: Werder (Havel), Stahnsdorf, Teltow sowie einige Teile von Berlin (Zehlendorf, Wannsee, Kladow).

In etwa 3 Kilometern Entfernung, in Potsdam-Babelsberg, betreibt die Deutsche Post übrigens einen weiteren Zustellstützpunkt. Den Potsdamer Neuesten Nachrichten zufolge läuft der Mietvertrag im Jahr 2019 aus und die Post verlässt die Räumlichkeiten in der Karl-Liebknecht-Straße 138 in Babelsberg.

DHL in Potsdam Deutsche Post in Potsdam


Anschrift
Am Kanal 16 - 18
14467 Potsdam

Kontakt
Offizieller DHL Kundenservice.

Standort-Typ
Zustellbasis von DHL

Wird beliefert von:
DHL Paketzentrum Börnicke Berlin-Nord

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: DHL Zustellbasis Potsdam
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen



Meine Erfahrung mit DHL Zustellbasis Potsdam

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Torsten Auerbach am 03.04.2020:
In dieser Woche 30.03.2020-03 04.2020 der Fahrer des Fahrzeuges BN PF-2017 Parkt von 12.20-12.30 Uhr auf dem Gehweg in der Ricarda -Huch-Straße,danach auf dem Gehweg in der Eleonore-Prochaska-von 12.30-12.40 Uhr Strasse vor einem Behinderten Parkplatz danach in einer Ein-Ausfahrt von 12.40-13.00 Uhr so das kein Anwohner rein oder raus kann,diese Ignoranz den normalen Bürger mit Kinderwagen oder Rollator oder mit Kindern auf dem Rad die Wege zu versperren ist unerträglich wann werden diese Fahrer oder Firmen zur Kasse gebeten, denn sie machen die Wege kaputt und sie müsse dann aus Steuergelder repariert werden. Vielleicht sollten alte Leute ,Kinder oder Mütter mit Kinderwagen ihnen den Weg versperren,wie sie es fast täglich machen.


Torsten Auerbach am 26.03.2020:
Es ist nicht zu fassen jetzt schreibe ich schon mindestens zum 3.Mal und es ändert sich einfach nichts denn heute am Donnerstag 26.03.2020 steht der Fahrer des Fahrzeuges mit der Nummer BN-PF 2017 zum nicht mehr wie viel malte auf dem Gehweg und abgesengtem Bordstein in der Eleonore-Prochaska-Straße und verteilt seine Pakete in die Hausnummern Nr 11, Nr 08,und in die Nr 6 in der Zeit von 13.45-14.00 Uhr es musste ein Mann mit Kinderwagen die Gehweg wechseln weil er nicht am Fahrzeug vorbei kommt,wer bezahlt die Schäden die durch dieses Verhalten kurz oder lang auftreten.es ist nicht zu akzeptieren und schädigt das Ansehen der Post,das eh nicht besonders gut ist .Ich denke nur das innerhalb der Stadt Einschreibe-Briefe nicht ankommen und das nicht zum ersten mal.ich bevorzuge Briefe persönlich abzugeben und das mit einem Eingangsstempel zu unterzeichnen ,damit es nicht heißt der Brief wurde nicht abgegeben.das Empfehle ich jeden der Unterlagen in Behörden abgibt ,sonst hat man nur ärger.


H.-J. Spitzner Golm am 26.03.2020:
zu was werden email gesendet, wo Zeitfenster zur Auslieferung eines Paketes angegeben werden und wird 5 min nach Ablauf ein Info gegeben, es soll das Paket (10kg) am nächsten Tag nicht vor ... abgeholt werden in einer Potsfiliale, ob wohl man zu Hause ist und nicht einmal der Versuch unternommen wird zu klingeln, eine Info erfolgt dann 2 Tage später per Briefsendung. Alles etwas wunderlich. Bis zu dem Zeitpunkt, wo es noch Stammfahrer gab, klappte es alles wie am Laufband, seit es Leute gibt, welche der deutsche Sprache nicht so richtig mächtig sind, häufen sich die Probleme. - Einschränkung: es gibt auch Ausnahmen, aber diese sind weiniger Finger an einer Hand. Solange man nur wie hier, seine Probleme registriert, wird sich an diesem Problem sich nichts ändern. Denn es landet ja sowieso alles nur in dem runden Ordner, sprich Müll. Eigentlich möchte ich den Service der alten deutschen Post wiederhaben, je größer ein Konzern, umso undurchsichtiger wird es.


Torsten Auerbach am 05.03.2020:
Zum wiederholten mal parkt der Zusteller( andere Tage) am heutigen Donnerstag 05.03.2020 auf dem abgesenkten Gehweg in der Eleonore-Prochaska-Strasse um 13,00, Uhr das Kennzeichen lautet BN-PF-2017.habe den Fahrer schon des öfteren angesprochen den Gehweg nicht als Parkplatz zu benutzen,anscheinend ist es ihm egal,wenn kleine Kinder nicht an den Fahrzeug vorbei kommt oder Fußgänger oder vielleicht sogar ein Rollstuhlfahrer vielleicht wachen sie auf wenn es einen Unfall gibt ,bitte sorgen sie dafür das nicht mehr passiert im Sinne aller.


Der Taipan am 18.02.2020:
Die Fahrer stellen sich auf abgesenkte Bordsteine oder auf Behindertenparkplätze die von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr täglich für die berechtigten frei zu halten sind ,den Fahrern ist das völlig egal ob Fußgänger oder kleine Schüler 1-3 Klasse auf dem Weg zum Hort behindert werden,wäre schon einmal zum Unfall gekommen Eleonore-Prochaska -Straße -Kirchsteigfeld Potsdam


Boots Hain am 21.12.2019:
Schlecht. Ich habe einen Braun Umschlag zu meinen Bruder am 17.12.19 geschikt aber am 19.12.19 es ist wieder zu mir zurück geschickt. Ich verstehe nicht, warum. Ich war gerade an der Post und habe ich gefragt. Wenn Briefkasten voll ist, kann mann in der Filiale abholen oder? Direk gegenüber wo mein Bruder wohnt ist eine Filiale von Post DHL. Warum mein Bruder bekommt kein Zettel damit er da abholen kann. Warum so schnell zu mir zurück geschikt.Mein Bruder adresse ist.Mark MaraatNeuendorfer Str. 22WE 314 im 3 OG14480 PotsdamIch alles richtig geschrieben.als ich den Umschlag geguckt.


Dominika Hörstel am 06.11.2019:
Wir haben uns bei DHL registriert und klare Anweisung gegeben, wo Pakete abgestellt werden können. Meistens klappt das erfreulich - dann wieder kommt jemand ohne Ahnung davon - und schon dürfen wir zu Hauptpost, Schlange stehen. Management: Wie wär\'s mit einer brauchbaren Job-Einweisung Ihres Personals?


Brigitte Marek, 14480 Potsdam E. V. Wintersteinstr 10 am 29.08.2019:
Ist es jetzt neu, dass die Pakete im Hausflur abgestellt werden. Heute, am 29.0i.2019 wurde mein Paket, ohne mein Wissen im Hausflur abgelegt. Wenn mein Nachbar Herr Hoffmann, mich nicht informiert hatte, weiß ich nicht, ob ich die Sendung erhalten hätte. Es wurde, laut der Aussage von Herrn Hoffmann, durch der Briefträgerin abgestellt. Ich bitte, um eine Antwort. Meine Email Adresse brigitte. marek@yahoo.de. Vielen Dank Frau Marek


DHL Potsdam Kundenbetreuung am 26.07.2019:
Hallo Jürgen, auch wenn der Ton von „fake“ vielleicht ein wenig fromm ist hat er/sie vom Prinzip her Recht. Ich hoffe das Problem wurde geklärt. Bitte bestelle weiterhin ganz viele Pakete über uns :-)


Jürgen am 14.12.2018:
Wir sind ein Handwerks- und auch ein gastronomischer Betrieb. Der Zusteller wirft mittags um 12:30 eine Benachrichtigung ein, daß er niemanden angetroffen hat ! Wir haben ab 9:00 Uhr geöffnet. Hier rennen 20 Angestellte und über 100 Gäste herum. Es kann nicht wahr sein, daß er niemanden angetroffen hat. Nun soll ich mir meine Sendung bei der nächsten Filiale an einem Werktag selber abholen. Ich denke ja gar nicht daran ! Das ist eine unglaubliche Frechheit.


Sarah am 13.12.2018:
Trotz Abstellgenehmigung wurde mein Paket wiederholt zur Packstation gebracht, das ist aufgrund der zusätzlichen Fahrt- und Zeitkosten eine Zumutung!


Ulrike am 08.11.2018:
Es ist eine Unverschämtheit, dass die Ablage des Büchersendung nicht am schriftlich vereinbarten Ablageort auf dem Grundstück erfolgt! Vielmehr liegt die Sendung scheinbar in einer Filiale, in der ich bislang nur unfreundlich von sichtbar überforderten Mitarbeitern bedient wurde, wenn ich nach langen Warterei endlich an der Reihe war... Aber die Kröning ist, dass auf der \"Information zur Sendung\" noch nicht einmal eine Adresse des Abholortes steht, sondern lediglich Post7DHL-interne Kürzel! Ohne Worte!


Udo Czapp am 08.10.2018:
Warum liegt die Sendung, Sendungsnummer: 454102014512, seit Donnerstag dem 04.10.18 im Paketauto, und wird nicht ausgeliefert?


Eberhard Behrends am 29.09.2018:
Es ist schlimm wie heute Samstag 29.09.2018 ich nur 15 Minuten nichtda aber merere Nachbarn waren zuhause DHL-Fahrer kommt klingelt nicht sondern steckt ein Zettel in den Briefkasten und fährt ab ich muß mit meiner Behinterung zu Bornstetter DHL-Stelle fahren und werde weggeschickt erst Montag ab 12 Uhr das ist kein Service sondern schlimm stellt Leute ein die deutsch lesen können.


Paula am 12.07.2018 am 12.07.2018:
Ich bin vor 3 Monaten umgezogen. Nun sind die Briefkästen im Haus und meine an mich adressierten Pakete werde nur zum Teil zugestellt. Ohne eine Benachrichtigung im Briefkasten. Sie gehen nach 7 Tagen zurück an den Absender. Ich erfahre erst von der Möglichkeit ein Päckchen bekommen zu haben, wenn ich die Retourmeldung des Absenders in meinem E-mail-Postfach lese. Es ist unfassbar, denn ich erwarte u.a. auch Fachliteratur, die ich dringend benötige.