Deutsche Post Briefzentrum in Straubing

Inbetriebnahme dieses Briefzentrums war am 29. August 1994. Etwa 170 Mitarbeiter sind hier beschäftigt und bearbeiten durchschnittlich 700.000 Briefe täglich. In Spitzenzeiten (vor Weihnachten) können es auch doppelt soviele sein.

Das Briefzentrum Straubing ist zuständig für die Post-Leitregion 94, also für alle Orte, deren Postleitzahl mit 94 beginnt. Gearbeitet wird in drei Schichten durchgehend von Montag um ein Uhr nachts bis Samstagnachmittag um vier. Am Sonntag ist im Straubinger Briefzentrum Ruhe: Die Post, die an diesem Tag eingeht, wird im Briefzentrum Nürnberg bearbeitet.

Im gesamten Einzugsgebiet des Briefzentrums Straubing (PLZ 94....) sind ca. 1600 Mitarbeiter beschäftigt. Die meisten von ihnen arbeiten als Zusteller.

Die Niederlassung Straubing unterscheidet sich in einem kleinen, architektonischen Detail von anderen Briefzentren in Deutschland. Es wurde ebenerdig gebaut, und die Büroräume sind an den zwei Längsseiten der Halle untergebracht, während sie sich bei neueren Briefzentren im ersten Stock befinden.


Anschrift
Budapester Str. 1
94315 Straubing

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post.

Standort-Typ
Briefzentrum von Deutsche Post DHL

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: Deutsche Post Briefzentrum in Straubing
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen



Meine Erfahrung mit Deutsche Post Briefzentrum in Straubing

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Josef Walkshäusl, Pönning am 20.02.2020:
Keine zuverlässige Zustellung von DHL-Paketen oder Post zurzeit in Pönning. Postbote oder Packetbote stellt die Pakte einfach auf der Terrasse ab und meldet dann im Sendungsstatus, dass das Paket erfolgreich zugestellt wurde. Bei Postsendungen das gleiche; vom ganzen Dorf erhält man Post und nicht seine eigene.


Karl Sulzinger am 07.02.2020:
Schicken Brief zurück ( Marke bereits benutz ) Marke wurde von Original Blister abgerissen.Sollen weniger trinken Unverschämtheit.


Dietmar Küsters, Riemenschneiderstr. 46 c, Straubing am 19.12.2019:
Seit einer Woche werden wir von einem Postboten betreut, der offensichtlich Leseprobleme hat.Heute habe wir in der Riemenschneiderstr 46c drei Sendungen erhalten, die an 46b adressiert waren. 46b erhielt dafür den Gong statt 46c. Gestern haben wir (Hausnr. 46c) die Post von 46 a erhalten. Am 9.12. wurde ein Einschreiben aus der Tschechischen Republik an Nr. 46 statt 46 c abgegeben. Falls die Verstöße gegen das Briefgeheimnis nicht sofort abgestellt werdenund mir dies nicht von einer verantwortlichen Person schriftlich bestätigt wird, werde ich das Straubinger Tagblatt bitten, das Thema zu bearbeiten.


Dietmar Küsters, Riemenschneiderstr. 46 c, Straubing am 19.12.2019:
Seit einer Woche werden wir von einem Postboten betreut, der offensichtlich Leseprobleme hat.Heute habe wir in der Riemenschneiderstr 46c drei Sendungen erhalten, die an 46b adressiert waren. 46b erhielt dafür den Gong statt 46c. Gestern haben wir (Hausnr. 46c) die Post von 46 a erhalten. Am 9.12. wurde ein Einschreiben aus der Tschechischen Republik an Nr. 46 statt 46 c abgegeben. Falls die Verstöße gegen das Briefgeheimnis nicht sofort abgestellt werdenund mir dies nicht von einer verantwortlichen Person schriftlich bestätigt wird, werde ich das Straubinger Tagblatt bitten, das Thema zu bearbeiten.


Franz Wiesmüller am 24.10.2019:
Habe am 22.10.19 Dienstag in Wiesendorf der Postbotin einen Brief und 1 Euro gegeben.Heute 24.10.19 lag er in meinen Briefkasten mit dem Aufkleber Briefmarke fehlt.Darf man denn Postboten(in) kein Brief mehr mitgeben?PLZ 94368PS der Brief war wichtig


Thomas Conrad am 30.09.2019:
Ich habe seit längerem schlechte Erfahrungen mit der Post in 94249Bodenmais! Mir wird meine Post nicht zugestellt bzw. selten. Der Postbote übergibt die Post an andere Mitbewohner die dann die Post in unsere Briefkästen verteilt werden. Trotz Beschwerden gibt erneut wieder Probleme, da der Postbote nicht in Lage ist, die Post selbst zu verteilen. Ich bitte Sie dem schnellstmöglich nach zu gehen. Name ist am Briefkasten deutlich lesbar und gemeldet bin ich auch in dieser Adresse. Vielen Dank mfg Thomas Conrad


Brigitta Hafner am 11.09.2019:
Hallo wird das hier überhaupt gelesen von der Post,oder schreiben wir das alles umsonst,weil keine Antworten zu lesen sind??


Brigitta Hafner am 11.09.2019:
Zur zeit bin ich sehr unzufrieden mit den austrägern,vor einer woche kam eine Frau die ich gar nicht kenne und hat mir einen größeren Brief gebracht,der lag in ihrem Briefkasten die wohnt in einer ganz anderen Straße,und am Donnerstag hat mir eine bekannte einen Brief geschickt und der kam bis heute nicht an,was soll das warum seit ihr nicht besser dahinter und kontroliert mal die neuen aushilfs Briefträger was sie mit unserer Post machen,Hallo wir zahlen schließlich die Briefe,also bewegt mal euren Arsch,bin stinkesauer das kann so nicht weitergehen


Christine Kreuzer am 28.08.2019:
Bisher eigentlich keine Probleme.Aber in dieser Woche ab 26.8, haben wir weder Briefpost noch Pakete bekommen! Was ist dafür der Grund? Unsere Post kommt grundsätzlich immer sehr spät - meistens nicht vor 16Uhr!


Privat aus Straubing am 16.07.2019:
Sehr Negativ! Wichtige Briefe werden nicht zugestellt oder Retoure gesendet. Meistens passiert es von den Aushilfen, dass die Post im falschen Briefkasten landet. Die fest angestellten Post-Mitarbeiter haben an manchen Tagen frei und dafür springen Aushilfen ein. Habe schon jemanden dabei erwischt und ihn darauf angeredet. Die Antwort kam prompt: Ich bin ja nur Aushilfe. Dadurch gehen wichtige Brief unter, verloren od. je nach Lust und Laune, werden sie gar nicht zugestellt. Das ist traurige Realität!


dr.sturm, 94354 Haselbach am 27.06.2019:
Briefe werden seit einiger Zeit nicht mehr in den Briefkasten geworfen sondern auf den Briefkasten gelegt.Der Wind weht diese Briefe teilweise auf die Strasse, dort werden sie überfahren und verdreckt. Ich bin gespannt wenn die ersten wichtigen Briefe verschwinden.


Riener Brigitte am 28.03.2019:
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe gestern, 27.03.2019, in Straubing, Stadtplatz neben Sparkasse, einen Umschlag mit Dollars, statt des Briefs eingeworfen. Neben den Scheinen ist auch der Beleg der Sparkasse. Wurde der Umschlag vielleicht abgegeben? Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich schon jetzt. Mit freundlichen Grüßen, Riener Brigitte, Tel. 09421/187816


Strobl Josef am 15.03.2019:
WO ist mein EInschreiben? am 06.03. aufgegeben und immer noch nicht zugestellt!RR 2122 8511 5DE


Hols am 28.02.2019:
Seit 3 Tage steht bei meinem Einwurf Einschreiben Brief: wurde im Straubing Logistikzentrum bearbeitet. Sehr ärgerlich!!!!


Haimerl Gabriele, Semmersdorf 13,94353 Haibach am 03.03.2018:
Liege momentan mit einer Grippe zu Hause - habe deshalb zwei frankierte Briefe direkt sichtbar in den Briefkasten geklemmt in der Hoffnung das der Briefträger diese mitnimmt. Leider habe ich nicht mitbekommen, wann ihr Mitarbeiter da war. Als ich abends am Briefkasten die neue Post rausgenommen habe waren genau diese beiden Briefe nach unten im Briefkasten gestopft und die neue Post darauf. Der Briefträger konnte die Post überhaupt nur einwerfen wenn er meine mitzunehmenden Briefe anfasste. Ich finde das Verhalten ihres Mitarbeiters mehr als Unverschämt. Was ist daran nicht zu verstehen, was so schwer.Seit ca 1 Jahr finde ich immer wieder Post in meinem Briefkasten die mir nicht gehört, bisher habe ich die Post immer an die richtigen Personen weitergegeben ( Nachbarn- Dorf). in Zukunft werde ich das nicht mehr tun, das ist nämlich Aufgabe ihrer Mitarbeiter. Das einzige was ihre Post kann ist Gebühren erhöhen. Seit Monaten wechselt ständig der Zusteller die Post kommt keinen Tag vor 15-16 Uhr (dafür können ihre Mitarbeiter wahrscheinlich nichts, aber ihre Organisation.Ich finde dieses Verhalten mehr als unverschämt, dank ihres Mitarbeiters fahre ich morgen trotz Grippe zum Briefkasten, danke dafür.