Deutsche Post Briefzentrum Mannheim

Dieses Briefzentrum der Deutschen Post befindet sich im Stadtteil Mannheim-Käfertal. Das Einzugsgebiet umfasst die PLZ-Bereiche 68 und 69. In Mannheim werden nur Briefsendungen bearbeitet; für Pakete ist das Paketzentrum in Speyer zuständig.

Einem Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung zufolge werden im Briefzentrum Mannheim außerdem Sendungen aus dem Süden Deutschlands umgeschlagen, die ein Ziel in Norddeutschland haben. Dadurch muss beispielsweise kein LKW von Stuttgart nach Hamburg fahren, sondern nur bis Mannheim. Dort werden die Briefe verschiedener Regionen gebündelt und dann gemeinsam weitertransportiert.
Deutsche Post in Mannheim


Anschrift
Turbinenstr. 21
68309 Mannheim

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post.

Standort-Typ
Briefzentrum von Deutsche Post DHL

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: Deutsche Post Briefzentrum Mannheim
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Statistik: Nutzerzahl dieser Paketzentrum-Website

Die Aufrufzahlen von »Deutsche Post Briefzentrum Mannheim« liegen über dem Durchschnitt. Dies kann auf aktuelle Probleme im Liefergebiet hindeuten.

Legende anzeigen



Meine Erfahrung mit Deutsche Post Briefzentrum Mannheim

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

am 17.12.2019:
Leider kommt meine Briefpost nur teilweise an oder garnicht. Trotz Beschwerde bei der Post. Das geht jetzt wochenlang so.Kein Mitarbeiter der Post konnte mir den Grund nennen.DAS IST EIN SAFTLADEN. Wegen der Post habe ich grosse Probleme mit meiner Bank bekommen. Die meinten ich wäre verzogen. Das ist ein grosser Mist. Frage mich warum die das nicht auf die Reihe kriegen. Dadurch entstehen für mich nur Unkosten und Ärger.


am 11.12.2019:
Mei Brief wurde wegen zuwenig Porto(Frankreich Europa) zurück geschickt. Und es ist eine Ecke am Brief abgerissen. Das macht kein gutes Bild dort wo er hin soll.


am 25.11.2019:
Wie kann es sein das man es nicht schafft sich an Öffnungszeiten zu halten....


am 22.11.2019:
Die Post schafft sich ab? Donnerstags wird DIE ZEIT im Abo nicht ausgeliefert - 2x im Monat ebenso am Freitag nicht die HÖR ZU - samstags keine Post wenn kein SPIEGEL-Abo - montags grundsätzlich keine Post in MA-City


am 03.09.2019:
Leider muß ich feststellen das Briefe nicht von Briefzentrum Mannheim an den Emfänger zu gestellt werden ,Wir haben ein normalen Brief von 95959 Arzberg nach Mannheim zur Tochter geschickt ,ist leider nie angekommen . Der Brief enhielt ein Rezept was dringend gebraucht wurde . Drei Tage später (30.08.19 )habe ich ein neues Rezept geholt und es per Einschreiben nochmal geschickt .das war 31.08 ein Freitag heute kam das einschreiben zurück mit der aussage Emfänger nicht ermittelbar Bei der Recherche meiner Tochter wo der Brief bleibe wurde ihr nur gesagt das man nicht gerne in die Studenten Häuser geht und die Post dort verteilt .Der Erste Brief ist immer noch verschwunden .Ich bin sehr enttäuscht wie dort gearbeitet wird obwohl der Name am Briefkasten und auch noch eine Extra Mitteilung am Briefkasten war .


am 07.07.2019:
Absender: maxamedgeedi40@gmail.comSehr geehrte damen und heren  Ich suchen arbeit sofort und wohne in mannheim  ich möchte Nachschicht Ich suche eine Stelle und fordere Ihre Bewerbung auf, um schnellstmöglich erfolgreichzu sein mine str. Akazien. 40    .68305 mannheim  Ich warte Mich ihren Anworten danke liebe grüße


am 05.05.2019:
Sie haben eine Briefsendung zurückgeschickt, die Marken entwertet und zu Unrecht behauptet, die Sendung sei nicht ausreichend frankiert. Sie fordern jetzt ein Nachporto, das ich gezwungener Maßen bezahlen muss! Der Aufwand, um sich hier offiziell zu beschweren ist hier viel zu hoch. Sicherlich spekulieren Sie darauf, um für derartige Aktionen doppeltes Porto kassieren zu können.Auf diese Art Dienstleistung kann man gut verzichten! Über eine Stellungnahme würde ich mich freuen. Es würde mich allerdings wundern, wenn ich eine Reaktion bekommen.Mit freundlichen GrüßenNorbert SieberSchützenstr. 1168259 Mannheim


am 26.10.2018:
Wie krank ist denn diese Seite?Hier wird ja wohl alles durcheinander geworfen was möglich ist. Paketzentrum, Briefzentrum, Briezustellung Pakezustellung und natürlich Briefmarkenautomaten und Tabakläden. Was genau sollen diese Einträge und vor allem diese Seite irgendwem nutzen? Nur krank!!!!!!!!


am 21.06.2018:
Sehr schlecht! Seit 3 Tagen werden die geraden Haus-Nr. in meiner Strasse nicht mehr bedient! 2 Zustellerinnen, fahren mit ca. 2 Stunden Verspätung (gemessen an meiner Stammzustellerin) vorbei und bedienen nur die Adressen auf der anderen Strassenseite (ungerade Haus-Nr.). Ich warte bereits seit 2 Tagen auf telefonisch angekündigte (wichtige) Briefpost!


am 27.06.2017:
zum briefzentrum habe ich keine meinung, aber die einträge sind wirklich recht unterhaltsam.


am 23.06.2017:
@Lars Sonst noch alles in Ordnung? Vielleicht konsumierst Du zuviel von dem Zeug ....


am 24.04.2017:
Die Arbeiter arbeiten unter Einfluss von thc. Täglicher LSD Konsum! Das schlimme daran ist das benutzte Spritzen wiederverwendet werden. Frechheit!!


am 15.04.2017:
Riese Rohrbacher Str. 159 69126 Heidelberg Am Do. 13. 4. 2017 wurde unsere Briefpost in der Zeitungsrolle am Gartentor abgelegt - statt wie vorgeschrieben im Hausbriefkasten. Dies ist schon mehrfach passiert. Alle Mails und tel. Beschwerden nützen wenig. Wahrscheinlich handelt es sich immer eine Aushilfe, die sich das austragen möglichst leicht machen will. Bitte weisen Sie den betr. Austräger nachdrücklich auf seine Pflichten hin.


am 19.01.2017:
Sonntagspost mit dem FAZ-Sonntagsdienst


am 28.09.2016:
Hier kann offensichtlich jemand nicht rechnen. Brief mit 62 Cent plus 8 Cent Marke kam zurück mit Behauptung 8 Cent wurden fehlen