Sendung in falscher Zustellstation angekommen. An korrekte Zustellstation weitergeleitet

Es gab einen Sortierfehler bei DHL Express. Dadurch wurde das Paket in eine falsche Region geschickt. Solche Ereignisse sind relativ selten. Aber wenn sie eintreffen, ist eine Lieferverzögerung von mind. einem Tag wahrscheinlich.

Lieferverzögerungen sind bei Express-Paketen besonders ärgerlich, aber in diesem Fall kaum zu ändern. Sollte ein DHL-Express-Paket später als zugesichert beim Empfänger ankommen, greift üblicherweise eine Geld-zurück-Garantie, die der Absender beim Kundenservice von DHL Express geltend machen kann.

Manchmal erscheint o.g. Sendungsstatus auch wie folgt im Tracking: "Sendung in falscher DHL-Niederlassung eingetroffen, an richtige Destination weitergeleitet."

Es kann hilfreich sein, den Kundenservice von DHL Express anzurufen, um einen Adressabgleich vorzunehmen. Möglicherweise liegt die Ursache für die Fehlleitung des Pakets in einer falschen Lieferanschrift (z.B. PLZ).

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Shipment arrived at incorrect facility. Sent to correct destination«