Die Zustellung musste neu disponiert werden. Die Bestellung wird zum aktualisierten Termin geliefert.

Diese Statusmeldung kommt vor, wenn ein ursprünglich von Amazon genannter Liefertermin verschoben wird. Das Paket wird später geliefert als ursprünglich geplant.

Eine Verschiebung des Lieferdatums kann vorkommen, wenn Amazon in seinen eigenen Logistikzentren Probleme hat. Oder der Kunde hat bei Amazon selber darum gebeten, die Zustellung zu verschieben (zum Beispiel, weil das Paket an einem bestimmten Tag ankommen soll, an dem der Empfänger zu Hause anwesend ist).

Hat der Kunde den Liefertag auf eigenen Wunsch verschoben, erscheint im Amazon-Tracking diese Meldung: "Neuer Termin wurde beantragt". Erscheint diese Meldung nicht, wurde die verspätete Lieferung wahrscheinlich durch Probleme in Amazon-Logistikzentren verursacht. Für genauere Details können Sie sich an den Amazon-Kundenservice wenden.

Hilfe




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Anzeige