Musterbrief: Absender zur Paket-Nachforschung auffordern

Bei privaten Kaufgeschäften, zum Beispiel über eBay, trägt der Empfänger das Transportrisiko. Viele Absender von eBay-Paketen gehen daher fälschlicherweise davon aus, dass mit dem Abschicken der Ware für sie alles erledigt wäre.

Doch das stimmt nicht. Wenn die Ware beim Empfänger nicht ankommt, muss der Absender beim Paketdienst eine Nachforschung beauftragen (siehe Ratgeber). Weigert sich der Absender hartnckig, macht er sich ggf. schadenersatzpflichtig gegenüber dem Empfänger.

Mit diesem Musterbrief weisen Sie (als Empfänger) den Absender eines bislang nicht zugestellten Pakets darauf hin, dass er eine Nachforschung beim Paketdienst beauftragen muss.



Max Absender
Musterweg 1
12345 Berlin
E-Mail:
Telefon:


Bitte fügen Sie hier die Anschrift der Person ein, von der Sie die Ware gekauft haben

Musterort, 23.05.2019

Aufforderung zur Einleitung einer Paketnachforschung
Paketnummer: (bitte einfügen, falls bekannt)

Sehr geehrte/r Frau/Herr .... ,

aufgrund unseres Kaufvertrags vom .... (Kaufdatum einfügen) haben Sie die Ware am .... (Versanddatum einfügen) an mich verschickt. Weil es sich um ein privates Kaufgeschäft handelt, trage ich als Empfänger das Transport- und Verlustrisiko.

Trotzdem haben Sie als Absender gemäß § 241 BGB die vertragliche Nebenpflicht, auf meine Rechte und Interessen Rücksicht zu nehmen. Dazu gehört die Beauftragung einer Paket-Nachforschung, um den Verbleib der Warenlieferung klären zu lassen.

Deshalb fordere ich Sie hiermit auf, bis zum .... (Datum in 1 Woche einfügen) eine Nachforschung beim Paketdienst zu beauftragen und mir dies zu beweisen. Stellen Sie mir außerdem bitte eine Kopie des Paket-Einlieferungsbelegs zur Verfügung.

Sofern Sie keine Nachforschung beauftragen und dadurch Schadenersatzansprüche gegen den Paketdienst verhindern, trifft Sie eine Schadenersatzpflicht gemäß § 282 BGB in Verbindung mit § 280 Abs. 1 BGB. Ich kann den Kaufpreis in diesem Fall von Ihnen zurückverlangen. Um dies abzuwenden, ist das Stellen eines Nachforschungsauftrags notwendig.

Mit freundlichen Grüßen

Max Absender


Erläuterung:
Dieser Brieftext gilt nur bei Kaufgeschäften von Privat an Privat, zum Beispiel über eBay. Lesen Sie dazu auch unseren Ratgeber.