Getestet: Sind Pakete schneller als Päckchen?

Stapel mit DHL Päckchen und Pakete
Es ist Zeit für eine aktuelle Geschwindigkeitsmessung von DHL Paketen und Päckchen. Deshalb haben wir 35 Pakete und 25 Päckchen in unterschiedliche Orte Deutschlands verschickt (regional gleichmäßig verteilt).

Beim letzten Test 2018 waren nur 3 von 20 Päckchen, also 15 Prozent, innerhalb eines Tages bei den Empfängern.

Und so sieht das Ergebnis in 2022 aus:

  • DHL Pakete: 31 von 35 innerhalb eines Tages (89%)
  • DHL Päckchen: 16 von 25 innerhalb eines Tages (64%)
  • Durchschnittliche Lieferzeit DHL Paket: 1,14 Tage
  • Durchschnittliche Lieferzeit DHL Päckchen: 1,38 Tage

Fazit: Päckchen sind etwas langsamer als Pakete, aber der Unterschied ist nicht so extrem wie 2018. Keine Sendung, weder Päckchen noch Pakete, war länger als 3 Tage unterwegs.

Verzögerungen durch Paket-Wunschumleitungen wurden aus dem Vergleich herausgerechnet. Außerdem blieb ein Päckchen unberücksichtigt, das irgendwo verschwunden ist. Der Empfänger sollte es eigentlich in einer Filiale abholen können, dort war es aber unauffindbar. Es erfolgte auch keine Retoure. (Nachtrag vom 25.08.: Das Päckchen ist wieder aufgetaucht. Es wurde retourniert wegen Ablauf der Lagerfrist. Die Benachrichtigungskarte für die Retoure wurde verspätet zugestellt, weil der Zusteller den Briefumschlag mit der Karte unvollständig adressierte.)

Insgesamt 26 Testsendungen waren als bunte Geburtstagspakete und -päckchen verziert. Von diesen 26 Sendungen wurden keine gestohlen oder unterwegs geöffnet.



Anzeige


2018 waren Päckchen noch viel langsamer

DHL Päckchen
Am 30. April 2018 hat die Paketda-Redaktion 20 Päckchen, 12 Standardbriefe und 7 Einschreiben, um die Gefahr des Diebstahls solcher Sendungen zu testen. Die Briefe und Päckchen waren handschriftlich adressiert, mit Marken frankiert und mit einem Glückwunsch verziert.

Die gute Nachricht: Trotz der Erkennbarkeit als potenziell wertvolle Glückwunsch-Sendung wurde nichts geklaut. Ein Päckchen kam zwar geöffnet beim Tester an, es wurde aber nichts entwendet. Jedes Päckchen enthielt einen Glückwunsch-Brief, einen 50-Euro-Spielgeldschein und Süßigkeiten.

Während der Diebstahl-Test keinen Grund zur Beanstandung lieferte, war die Lieferzeit der Päckchen interessant. Nur 3 von 20 Päckchen waren nach einem Tag beim Empfänger (1. Mai als Feiertag rausgerechnet). 14 Sendungen brauchten zwei Tage Lieferzeit, 1 Sendung drei Tage und 2 Sendungen sogar fünf Werktage.

Im Vergleich mit dem Pakettest aus 2015 ist erkennbar, dass Päckchen tatsächlich langsamer sind als Pakete. Damals kamen von 20 getesteten DHL-Paketen 18 am nächsten Tag beim Empfänger an (Quote: 90%). Die anderen beiden Pakete benötigten 2 Tage Lieferzeit.

Im Vergleich dazu der Päckchentest 2017: 15% Zustellquote nach einem Tag, 70% nach zwei Tagen, 15% drei Tage oder länger.


  Zuletzt aktualisiert am   |   Autor:
Anzeige

✉ Paketda-News kostenlos abonnieren per Newsletter, bei Telegram oder bei Google News.