DHL Deutsche Post in Hennigsdorf / Berlin-Nord

An diesem Standort befinden sich ein Briefzentrum der Deutschen Post sowie eine Zustellbasis von DHL. In der Zustellbasis werden Pakete feinsortiert, bevor sie von den Zustellern in ihre Fahrzeuge verladen werden. Für Kunden ist es nicht möglich, hier Pakete selber abzuholen.

Am Briefzentrum befindet sich eine Annahmestelle für Großkunden, die dort Briefe abgeben können. Das Briefzentrum ist zuständig für Briefsendungen der PLZ-Region 13.

DHL Deutsche Post in Hennigsdorf


Anschrift
Walter-Kleinow-Ring 8
16761 Hennigsdorf

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post

Standort-Typ
Briefzentrum, Zustellbasis von Deutsche Post DHL

Hier arbeiten?
► Jobbörse: careers.dhl.com

Hilfethemen
Erklärungen zum Deutsche-Post-Sendungsstatus
Antworten auf häufige Paketprobleme
► Kann ich meine Sendung hier abholen? Leider nicht.
► Infografik: So werden Pakete & Briefe sortiert

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: DHL Deutsche Post in Hennigsdorf / Berlin-Nord
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen


Anzeige



Meine Erfahrung mit DHL Deutsche Post in Hennigsdorf / Berlin-Nord



Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

Michael Dort am 07.07.2022:
Die sind so langsam. 2 Pakete von Berlin richtung Schweiz. Eins über Rüdersdorf kommt heute Freitag an,das andere gammelt immer noch in Hennigsdorf rum...


Thomas am 16.02.2022:
Seit 5 Tagen wird eine Warensendung (Geschäftspost) in Hennigsdorf angeblich für den Weitertransport vorbereitet. Weil der Versender offenkundig am Porto sparen wollte, anstatt den Transport als Paket vorzunehmen, ist man als Empfänger der Blöde, der mit der \"eingeschränkten Sendungsverfolgung\" leben und ggf. hinnehmen muss, dass hier jemand genau das zum Anlass genommen hat, den Weitertransprt nicht zu veranlassen.


Thomas am 16.02.2022:
Seit 5 Tagen wird eine Warensendung (Geschäftspost) in Hennigsdorf angeblich für den Weitertransport vorbereitet. Weil der Versender offenkundig am Porto sparen wollte, anstatt den Transport als Paket vorzunehmen, ist man als Empfänger der Blöde, der mit der \"eingeschränkten Sendungsverfolgung\" leben und ggf. hinnehmen muss, dass hier jemand genau das zum Anlass genommen hat, den Weitertransprt nicht zu veranlassen.


K.S. am 08.12.2021:
Die gesamte Belegschaft austauschen .


Isa-Cornelia Cornelia Kachur aus Stralsund am 14.04.2021:
Briefe an die Enkelkinder wurden teilweise geöffnet (beschädigt, um zu sehen, ob Geld zum Geburtstag enthalten ist). Das kann nur am Zusteller liegen. Geld war nicht drin. Aber für die Kinder ist es eine Enttäuschung, wenn von der Oma Geburtstagspost kommt und der Brief ist beschädigt!!!!!Es war mehrmals die gleiche Adresse, nur erstmals im September \'20 und jetzt wieder 13.4.21.Nach Petershagen-Eggersdorf isr das bisher nicht vorgekommen. Die Post-AG hat wohl keine Kontrolle über ihre Mitarbeiter.


R.S. am 18.12.2020:
Innerhalb von 3 Wochen sind zwei Pakete verschwunden. Ich frage mich wie sowas passieren kann. Es gibt auch niemanden der sich dafür verantwortlich fühlt bzw darum kümmert.


M. Bäuml am 09.11.2020:
Einschreiben ,mit eigenhändig und rück Schein vom 2.11.20 wurde am 2.11.20im Logistikzentrum bearbeitet , Berlin Nord. Ne und immer noch nicht angekommen unglaublich


Phan am 26.10.2020:
Waffenschein per Wertbrief verschickt. Nie angekommen.Das gibt eine Anzeige wegen Unterschlagung.


BOYKOTT DHL am 05.10.2020:
Erwarte einen Brief und bin drauf angewiesen das er pünktlich ist, da ich eine Frist einhalten muss... LEIDER LIEGT DIE SENDUNG IMMER NOCH IM LOGISTIKZENTRUM BERLIN NORD !!!! KANN DEN UNTER MIR NUR RECHT GEBEN, MACHT EURE ARBEIT !!!! #$!&


Manuel am 20.09.2020:
Ich warte jetzt seit 1 Woche auf einen Brief meiner Mutter (per einschreiben) das kann nicht sein das er immernoch im Logistikzentrum Berlin Nord liegen soll...das ist ne Frechheit...wenn er die nächsten Tage nicht angekommen sollte werden sie von einem Anwalt Hören !!! MACHEN SIE IHRE ARBEIT


Heinrichs am 01.07.2020:
Ich warte seid dem 04.06.2020 auf ein einschreiben aus Österreich ,wir haben heute den 01.07.2020 und das einschreiben ist in Berlin Mitte nicht angekommen ...eine frechheit ist das ihr sollt euch schämen wir bezahlen dafür das ihr Arbeit habt im Logistikzentrum Berlin Nord ;-(


N.B. am 09.04.2020:
Ich habe Familie und Freunde in Berlin, denen ich regelmäßig etwas zukommen lasse.Ich hatte noch nie so viele Schwierigkeiten, wie mit der Post nach Berlin.Entweder kommen Briefe nicht an, mit 2 Wochen Laufzeit, geöffnet oder nur mit halben Inhalt


M. W. am 20.03.2020:
Ich habe am 20.02.2020 ein Einschreiben mit der Nummer RT 5800 3273 7DE abgeschickt. Laut Status liegt der Brief noch immer in Ihrem Logistikzentrum. Wie kann es sein, dass immer wieder Sendungen verschwinden?


Margit Pankrath am 20.12.2019:
Am 9.12.2019 habe ich ein Einschreiben mit Rückschein aufgegeben. Seit dem 10.12. ist die Sendung vomLogistikzentrum Nord bearbeitet worden. Bis heute keine Zustellung, auch kein Rückschein an mich.


A. am 28.11.2019:
Einschreiben/Rückschein seit 7 Tagen dort und nichts passiert mehr. Viel Porto für wichtige Unterlagen und Briefe verschwinden einfach. Eine Frechheit und Nachlässigkeit, da fehlen mir die Worte