Briefzentrum Freiburg im Breisgau

Im Briefzentrum in Freiburg werden alle Sendungen bearbeitet, die für das PLZ-Gebiet 79 bestimmt sind oder die aus diesem Gebiet abgeschickt wurden. Allerdings werden hier nur Briefsendungen bearbeitet. Für Pakete ist das DHL-Frachtzentrum in Lahr zuständig.

Im Briefzentrum Freiburg sind mehr als 300 Mitarbeiter beschäftigt. Die meisten von ihnen arbeiten in der Nachtschicht, wenn die Briefsortierung auf Hochtouren läuft. Von Juni bis September 2017 wurden 80 Mitarbeiter von Physiotherapeuten hinsichtlich ergonomischer Arbeitsweise geschult. Denn das Tragen schwerer Postbehälter sowie das Beladen und Ziehen von Rollcontainern ist körperlich belastend.

Briefzentrum Freiburg im Breisgau

Das folgende SWR-Video gibt einen Einblick ins Briefzentrum.


Anschrift
Hanferstr. 18
79108 Freiburg im Breisgau

Kontakt
Offizieller Kundenservice der Post.
Oder die Paketda-Hotline anrufen.

Standort-Typ
Briefzentrum von Deutsche Post DHL

Paketanalyse

DHL-Paketnr.

Kartenansicht: Briefzentrum Freiburg im Breisgau
Satelliten-Ansicht bei Google Maps öffnen



Meine Erfahrung mit Briefzentrum Freiburg im Breisgau

Mein Name


Ich stimme zu, dass meine Daten gem. Datenschutzerklärung von Paketda.de genutzt werden.


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

am 19.11.2019:
Ich suche seit 2 Wochen nach einem Einschreibebrief (Einwurf). Die Online-Abfrage ergibt immer wieder, es sei im Logistikzentrum Freiburg, danach war nichts mehr. Nun war ich bei der Filiale Baslerstraße, wo ich den Brief am 28.10 aufgegeben hatte und wurde zur Zentrale in die Eisenbahnstraße geschickt. Bei Telefonaten mit der Tel-Nr. 0228 4333112 heißt es immer, es würde sich wohl um eine falsche Sendungsnr. handeln, aber ich habe sie vor mir liegen.Wie komme ich weiter???


am 01.06.2019:
Meine Frankatur als Briefmarkensammler werden seit kurzer Zeit immer mit dem BZ-Stempel überstempelt obwohl sie sauber von der Postagentur gestempelt wurden. So sind die Marken nicht sammelwürdig. Die gestempelte Post wird von der Postagentur BIENGEN extra gelegt ! Dem Abholer ist es anscheinend egal . Muss man sich das gefallen lassen ?


am 03.02.2019:
Geburtstagskarte mit Geld kam leider nicht in Lahr auch. Es fehlte auch einfache Geburtstagspost, die an mich (Freiburg) verschickt wurde. Ich weiß nicht, wer sich diese Briefe unter den Nagel gerissen hat. Wirklich sehr ärgerlich.


am 15.12.2018:
Herzlichen Dank für die heutige Briefzustellung! Toll, die ganze Wochen-Post komplett und mit Stempel vom frühesten Termin am 10.12.2018 heute am 15.12.2018 erhalten. Wenn es nun noch geklappt hätte, alles in die Briefkästen der Adressaten zu verteilen statt das gesamte Bündel auf einer Fensterbank oberhalb der Briefkästen abzulegen, wäre sogar alles okay gewesen ...!


am 14.12.2018:
Seit nun 5 (fünf) vollen Tagen keine Briefpostzustellung in Freiburg-Lehen, an meine Adresse.Definitiv sind Brief- und Warensendungen, gewerblich und privat, unterwegs ... hoffentlich sind nicht in die Dreisam \"gefallen\" ...!?!?Das ist zum Ko ...


am 22.09.2018:
Wichtiges Einschreiben mit Unterlagen für einen Flug in die USA liegen seit 2 Tagen im Logistikzentrum rum. Ein Zustellversuch ist nicht erfolgt.


am 20.09.2018:
Die Zustellung in der Wiehre ist zur Zeit katastrophal (Urlaubsvertretung?), telefonische Beschwerden haben zu nichts geführt und sind nur teilweise aufgenommen worden.Einwurfeinschreiben liegt im Hausflur (in der Nähe der Briefkästen), falsch adressierte Post landet in täglich in meinem Briefkasten (Straße Hausnummer stimmt, Adressat gibt es hier nicht) diese Post wird vom Zusteller so \"entsorgt\" und nicht wieder mitgenommen. Bitte um sofortige Abhilfe!


am 17.09.2018:
Und wieder ist zum Wochenende die neue Fernsehzeitschrift nicht zugestellt worden, das Geld ist natürlich weg !! Sauladen !!!!!!


am 18.08.2018:
Dass der Stadtteil Rieselfeld (> 11.000 Einwohner) von der Deutschen Post wie ein ungeliebtes Schmuddelkind behandelt wird, ist ja nicht neu: grundsätzlich Montags keine Briefzustellung (Aussage eines Zustellers, den ich darauf ansprach), unfähige Kommunikation bei der überraschenden und ersatzlosen Schließung der einziges Poststelle im Stadteil Ende Juni, bis heute kein Ersatz in Sicht, .... Und in dieser Woche wieder keine Samstags-Zustellung, wie in den Wochen zuvor. Aus meiner langjährigen, erfolgreichen Industrietätigkeit weiß ich: Bei einer anscheinend so unfähigen Führung hilft nur noch Auswechseln des Führungspersonals in Freiburg! Wenigstens die Paketzustellung funktioniert einigermaßen zufriedenstellend.Hat die Post mit Arriva der BZ-Mediengruppe ein Geheimabkommen, demzufolge sie ihre Briefzustellung austrocknet, um Arriva das Feld zu überlassen?


am 09.03.2018:
In letzter Zeit werden Briefe einfach nicht zugestellt und gehen auch nicht an den Absender zurückDie Briefe verschwinden irgendwo im Briefzentrum.Habe schon mehrmals reklamiert ohne Ergebniss.


am 03.01.2018:
Sehr schlechte Erfahrung. Einwurf Einschreuben aufgegeben und an zweiter Stelle also Briefzentrum Freiburg schon verloren gegangen und keiner will den Schaden übernehmen. Hätte ich das gewusst hätte ich den Brief persönlich abgegeben und nicht mit der Post verschickt!


am 02.01.2018:
Ein großes Lob an das Freiburger Briefzentrum! Ich habe zu Nikolaus an meine Tochter innerhalb von Freiburg ein Dina 5 Brief mit dem Inhalt eines Gutscheinbuches versendet. Leider hatte ich die alte Straße angegeben. Sie ist vor 3 Monaten umgezogen. Auch habe ich keinen Absender auf dem Briefumschlag. Nun wähnten wir schon den Verlust des Briefes mit Inhalt. Jedoch am 23.12.2017 hatte ich in meinem Briefkasten in der Umlandgemeinde einen völlig neu adressierten Brief mit dem Büchlein und dem Brief an meine Tochter. Auf diesen Brief hatte ich meinen Absender angegeben. Das Briefzentrum, hat nachdem der Empfänger unbekannt war, den Brief geöffnet und in einen neuen Briefumschlag frei an mich als Absender zurückgesendet. Wir haben uns sehr gefreut und möchten uns auf diesem Wege herzlich bedanken.


am 17.05.2017:
Wichtige Laboruntersuchung weggeschickt und zurückgekommen zur Praxis mit dem Aufkleber 20 Cent zu wenig frankiert( 2,40 anstelle 2,60 €); das Material fürs Labor wa raber frankiert mit einer 2,40 Briefmarke + 1,45 Briefmarke !!!! gut sichtbar nebeneinander.Jetzt muß ich den Patienten neu einbestellen und erneute Proben entnehmen, die anderen sind zu alt! Wer bezahlt bitte hier die Kosten und bei wichtigen Untersuchungen den Zeitverlust ?? der Diagnosestellung ?? Unverantwortliche Bearbeitung !!


am 21.12.2016:
Schlecht! !! Am 16.12.2016 ist mir um 12.09 ein Paket "erfolgreich" zugestellt worden, das ich bis heute nicht erhalten habe. Zig
Telefonate, e-mails, Nachfragen bei verschiedenen Poststellen hier in der Naehe ergab nichts. Ich bin stinksauer!!!! Man bezahlt das Paket und vertraut Dhl und dann verschwindet das Paket. Und keiner kuemmert sich.


am 17.10.2015:
In letzter Zeit mache ich keine gute Erfahrung mit dem Briefzentrum Hochdorf.
Ich schreibe für meine Narrenzunft seit über 20 Jahren die Geburtstagskarten. Seit ein paar Wochen kommt es immer wieder vor, da die Karten gar nicht ankommen, oder Tage später.
Sie sind z.B. abgestempelt am 29.10. werden aber erst am 5.11. zugestellt.
Oder ich schicke 2 Karten zeitgleich ab, die eine ist auch an diesem Tag abgestempelt, kommt aber erst 6 Tage später an, die andere ist noch bis heute (das war vor 3 Wochen) unterwegs.