Wie kann ich eine Schallplatte verschicken?

Schallplatte lieber als Paket und nicht per Brief versenden

Versandkartons für Schalllplatten findet man bei eBay unter dem Stichwort "LP Karton". Die Abmessungen betragen ungefähr 33 x 33 x 2 cm.

Theoretisch ist die Versandart "Maxibrief Plus" für 4,90 Euro zum Versand eines Schallplatten-Kartons geeignet (Stand 1/2021). Die Summe aus Länge + Breite + Höhe darf beim Maxibrief Plus 90cm nicht überschreiten.

Ein Maxibrief Plus hat jedoch Nachteile: Er ist sehr groß und passt nicht in den Briefkasten des Empfängers. Einige Zusteller stellen die Sendung neben dem Briefkasten ab (Diebstahlrisiko) oder hinterlegen sie direkt ohne zu klingeln in einer Postfiliale. Außerdem gibt es keine Sendungsverfolgung und keinen Versicherungsschutz.

Empfehlenswerter ist es, Schallplatten als Paket zu verschicken oder als Hermes-Päckchen (Versicherungsschutz bis 50 Euro).

Fragen Sie am besten den Empfänger, welcher Paketdienst in seiner Region am zuverlässigsten ist. Oder fragen Sie den Empfänger, welcher Paketshop seiner Anschrift am nächsten ist und lassen das Paket direkt dorthin schicken. Viele Paketdienste gewähren einen Rabatt für die Direktlieferung an einen Paketshop.

Achtung: Ein DHL-Paket bis 2 kg ist für Schallplatten ungeeignet, weil als Höchstmaße nur 60 x 30 x 15 cm erlaubt sind. Nutzen Sie für einen aktuellen Preisvergleich unseren Porto-Vergleichsrechner.

Zum Abschluss noch ein Verpackungstipp: Damit die LP unterwegs vor Stößen und Beschädigungen geschützt ist, sollten Sie lieber etwas mehr Geld in eine ordentliche Verpackung investieren. Achten Sie auf die Stärke der Kartonwand. Je dicker, desto besser.




Wie verschicke ich eine Schallplatte?

Paketda rät davon ab, eine Schallplatte als Brief zu verschicken, auch wenn es mit der Versandart Maxibrief Plus (4,90 Euro) möglich wäre. Stattdessen empfehlen wir den Versand per Paket. Vorteile sind: Sendungsverfolgung, Versicherung, und Zusteller dürfen die große Sendung nicht neben dem Briefkasten abstellen.


  Veröffentlicht am   |   Autor: