Sendungsverfolgung Menü

Nachsendeauftrag bei regionalen, privaten Briefdiensten



Sie ziehen um und erhalten an der alten Anschrift regelmäßig Briefe von privaten Briefdiensten wie z.B. PIN Mail, Citipost, Regionmail, usw.? Dann können Sie bei diesen Briefdiensten einen Nachsendeauftrag buchen, damit Briefpost an Ihre neue Anschrift umgeleitet wird.

Hinweis: In vielen Regionen Deutschlands gibt es keine privaten Briefdienste. In diesem Fall ist ein Nachsendeauftrag bei der Deutschen Post für Sie vollkommen ausreichend.

Nachfolgend erfahren Sie die Kosten & Buchungsmöglichkeiten für Nachsendeaufträge bei regionalen Briefdiensten.


Inhaltsverzeichnis

  1. Post Modern, PLZ-Regionen 01, 02
  2. City-Post, PLZ-Regionen 08, 09
  3. PIN Mail, Berlin, Hamburg
  4. Citybriefbote, Berlin und Umland
  5. Citipost, Norddeutschland
  6. Nordbrief, MVP und SH
  7. Turbopost, PLZ 16
  8. Nordkurier, PLZ 17, 18
  9. Lünebote, PLZ-Regionen 21, 29
  10. Südmail, PLZ 64 bis 89
  11. sMAIL, PLZ 72
  12. Regiomail Heilbronn, PLZ 74
  13. Allgäu Mail, PLZ-Region 87


Post Modern, PLZ-Regionen 01, 02

Post Modern beliefert die PLZ-Gebiet 01067 bis 01936 sowie 02625 bis 02929. Bei diesem Briefdienstleister können Privat- und Geschäftskunden einen Nachsendeauftrag beantragen mit 6 oder 12 Monaten Laufzeit. Beide Angebote sind kostenpflichtig, und Geschäftskunden bezahlen etwas mehr als Privatkunden.

Zur Buchung: für Privatkunden | für Geschäftskunden.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


City-Post, PLZ-Regionen 08, 09

Die City-Post Service GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Chemnitz ist in Südwestsachsen tätig (z.B. Plauen und Zwickau). Einen Nachsendeauftrag brauchen Sie bei City-Post nicht stellen, weil das Unternehmen auf die Nachsendedatenbank der Deutschen Post AG zugreift. City-Post leitet Briefe, die an Ihrer alten Anschrift nicht zustellbar sind, automatisch an die neue Anschrift weiter. Vorausgesetzt, Sie haben einen Nachsendeauftrag bei der Deutschen Post eingerichtet.

Mehr Infos: cp-postdienst.de/faq

↑ zum Inhaltsverzeichnis


PIN Mail, Berlin + Hamburg

PIN Mail beliefert die Berliner PLZ-Gebiete 10000 bis 14199. Nachsendeaufträge kosten bei PIN Mail Berlin für Privatpersonen 29,90 Euro bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Bei 24 Monaten werden 39,90 Euro berechnet. Die Kosten sind einmalig fällig und nicht monatlich. Firmenkunden bezahlen deutlich höhere Preise.

Angaben ohne Gewähr, Stand 2023. Onlinebeauftragung: nachsendeauftrag.pin-ag.de

In Hamburg kooperiert PIN Mail mit dem Zustellunternehmen PLH. Bei PLH können Nachsendeaufträge kostenlos gestellt werden mit folgendem Formular: PDF | PLH-Website

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Citybriefbote, Berlin und Umland

Beim Unternehmen Citybriefbote ist ein Nachsendeauftrag gebührenfrei. Bitte verwenden Sie folgendes Formular: PDF Das Zustellgebiet von Citybriefbote umfasst hauptsächlich die Hauptstadtregion mit den PLZ 03 sowie 10 bis 16.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Citipost, Norddeutschland

Citipost verfügt über mehrere Zustellgebiete in Norddeutschland, die von unterschiedlichen Citipost-Gesellschaften beliefert werden. Bitte wählen Sie Ihr Gebiet aus, um zur passenden Website zu gelangen:

Die Preise für Nachsendeaufträge legt jede Citipost-Regionalgesellschaft selber fest. Einige sind sogar kostenlos. Preisinfos finden Sie auf den zuvor genannten Websites.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Nordbrief, MVP und SH

NordBrief verfügt über mehrere Regionalgesellschaften in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Bitte wählen Sie Ihre zutreffende Region aus, um bei der dortigen NordBrief-Gesellschaft eine Nachsendung zu beauftragen.

Es sind Laufzeiten von 3 bis 24 Monaten möglich. Die Nachsendung ist bei NordBrief kostenpflichtig.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Turbopost, PLZ 16

Die turbopost GmbH im Gebiet Prignitz, Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel akzeptiert Nachsendeaufträge über 6 oder 12 Monate. Nachteilig ist, dass für jede Person (Haushaltsmitglied) ein eigener Auftrag gestellt werden muss, der jeweils kostenpflichtig ist. Wir bei Paketda raten deshalb aus Kostengründen davon ab, eine Nachsendung bei Turbopost zu beauftragen.

Buchungsformular: turbo-post.de (PDF)

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Nordkurier, PLZ 17, 18

Nordkurier ist in den PLZ-Regionen 17 sowie 18435 bis 18609 tätig. Ein Nachsendeauftrag muss mindestens 10 Werktage vor Beginn gestellt werden. Die Kosten betragen ca. 20 bis 30 Euro, je nach gewählter Laufzeit (6 bzw. 12 Monate).

Buchung: nordkurier-briefdienst.de

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Lünebote, PLZ-Regionen 21, 29

Der Briefdienst Lünebote ist in der Region Lüneburg, Niedersachsen, tätig. Ein Nachsendeauftrag kann kostenpflichtig unter luenebote.de bestellt werden. Kunden können zwischen 6, 12 und 24 Monaten Laufzeiten wählen.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Südmail, PLZ 64 bis 89

Südmail ermöglicht Nachsendungen über 6, 12 oder 24 Monate mit Kosten zwischen 20 und 35 Euro. Die Preise für Privat- und Geschäftskunden sind identisch.

Buchung: suedmail.de

↑ zum Inhaltsverzeichnis


sMAIL, PLZ 72

Seit 1999 befördert sMAIL Briefe und ist damit einer der ältesten privaten Post­dienst­leister in Deutschland. Die Marke gehört zum Unternehmen GEA Post-Service GmbH in Reutlingen. Nachsendeaufträge sind bei sMAIL kostenpflichtig und mit 12 oder 24 Monaten Laufzeit möglich.

Beauftragung und Infos: smailgmbh.de

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Regiomail Heilbronn, PLZ 74

Die RegioMail GmbH bietet Nachsendeaufträge über 6 oder 12 Monate an. Die Nachsendung ist kostenpflichtig. Geschäftskunden bezahlen für den Service etwa doppelt so viel wie Privatkunden. RegioMail ist im PLZ-Bereich 74 und teilweise 71 tätig.

Buchungsformular: regiomail.de (PDF)

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Allgäu Mail, PLZ-Region 87

Allgäu Mail bietet Nachsendeaufträge kostenlos an. Die Buchung ist hier möglich: allgaeu-mail.de

Start- und Enddatum der Nachsendung können Sie als Kunde selbst festlegen.

↑ zum Inhaltsverzeichnis



  Veröffentlicht am und zuletzt aktualisiert am .   |   Autor:

Anzeige



Ihre Fragen zum Thema

Anzeige