Gebrauchtfahrzeuge der Deutschen Post kaufen

Die Deutsche Post AG betreibt den größten Fuhrpark in ganz Europa. Kein Wunder, denn täglich müssen Pakete und Briefe in dutzenden Ländern und Landesteilen ausgeliefert werden. Vor allem natürlich in Deutschland, dem Heimatland der Deutschen Post.

DHL und Deutsche Post ersetzen veraltete Fahrzeuge regelmäßig durch neue PKW und LKW. Die Gebrauchtfahrzeuge werden über eine eigene Onlinebörse verkauft. Dies kann sowohl für Privatpersonen als auch Gewerbetreibende eine günstige Gelegenheit sein, um eines der ausrangierten Post-Fahrzeuge zu erwerben.

Hier gelangen Sie zur Fahrzeugbörse

Im Online-Fahrzeugkatalog der Deutschen Post / DHL finden Sie nicht bloß Frachtfahrzeuge, Transporter und LKW, sondern auch viele "normale" Kraftfahrzeuge, d.h. PKW. Außendienstmitarbeiter der Deutschen Post fahren nämlich gewöhnliche Firmenwagen, die nicht im Post-Gelb lackiert sind. Hier lohnt es sich, regelmäßig die Angebote nach Schnäppchen zu durchstöbern.


Hinweise vor dem Kauf

Der Verkauf der Fahrzeuge erfolgt im Auktionsverfahren. Die aktuellen Versteigerungstermine für Gebrauchtfahrzeuge der Deutschen Post finden Sie auf der o.g. Homepage. Die Fahrzeuge sind selbstverständlich frei von Werbebeklebungen der Deutschen Post / DHL. Allerdings können Beschädigungen vorhanden sein, die den Kaufpreis mindern. Außerdem sollten Sie beachten, dass Postfahrzeuge täglich bis zu 200 Stopps und Anfahrvorgänge bewältigen müssen. Auch das langsame Fahren im Stadtgebiet auf relativ kurzen Strecken ist eine Belastung für den Motor. Gebrauchtwagen der Deutschen Post sind weitaus größeren Belastungen ausgesetzt, als man es üblicherweise von PKW annimmt. Bedenken Sie mögliche Folgekosten für Reparaturen bei Ihrer Kaufentscheidung. Falls Ihnen einen Fahrzeug richtig gut gefällt, und bloß die gelbe Farbe Sie noch vom Kauf abhält, können Sie durchaus eine Neulackierung in Erwägung ziehen. In Ihrer Wunschfarbe kostet dies bei einem Fachtbetrieb i.d.R. € 2000 - 3000.


Verkaufsstandorte

Die Deutsche Post unterhält vier zentrale Fuhrparks im Norden, Süden, Westen und Osten der Bundesrepublik. Wenn Sie eine Auktion für Gebrauchtfahrzeuge besuchen wollen, können Sie dies an folgenden Orten tun: 31702 Lüdersfeld, 61137 Schöneck, 06780 Zörbig, 89290 Buch.