Hilfe zu allen Statusmeldungen von Hermes-Paketen

Erklärung zu den Meldungen in der Hermes-Sendungsverfolgung. Unverständliche Paketstatus-Texte von Hermes werden in dieser Liste aufgeschlüsselt und verdeutlicht. Weitere Informationen zu Hermes finden Sie hier.

Tipp: Kopieren Sie einen Paketstatus in das Suchfeld und Sie erfahren sofort die passende Bedeutung:





Bitte seien Sie uns bei der Adressklärung behilflich.
Der Hermes-Zustellfahrer kann die Empfängeradresse nicht ermitteln. Wenn Sie etwas abgelegen wohnen oder sich Ihr Hauseingang von der Straßenseite zurückgesetzt befindet, geben Sie bitte der Hermes-Kundenhotline Bescheid. Dort nimmt man Ihren Zustellhinweis auf und leitet ihn an das örtliche Hermes-Depot weiter.

Der Abholauftrag ist in der Hermes Niederlassung eingegangen.
Das beim Absender abzuholende Paket wurde von der örtlichen Hermes-Niederlassung eingeplant. Der Hermes-Paketbote wird die Abholung voraussichtlich am nächsten Werktag durchführen.

Der Abholauftrag wurde an die Hermes Logistik Gruppe übermittelt.
Es handelt sich um ein Paket, das von einem Hermes-Paketboten beim Absender abgeholt werden soll. Der Abholauftrag wurde von Hermes erfasst, ist aber noch nicht terminiert. I.d.R. erfolgt die Abholung am nächsten Werktag.

Der Empfänger wurde nicht angetroffen.
Der Hermes-Zustellfahrer konnte das Paket nicht zustellen, weil er niemanden angetroffen hat und das Paket auch bei Nachbarn nicht abgeben konnte (was eigentlich gern gemacht wird). Sie können sich an die Hermes-Kundenhotline wenden, wenn Sie etwas versteckt oder abgelegen wohnen und eine Wegbeschreibung hinterlassen möchten. Den nächsten Zustellversuch unternimmt Hermes i.d.R. am folgenden Tag (Montag bis Samstags).

Der Empfänger wurde zum 1. Mal nicht angetroffen. Wir werden einen weiteren Zustellversuch durchführen.
Der Hermes-Zusteller hat den Empfänger des Pakets nicht angetroffen. Hermes unternimmt insgesamt 3 Zustellversuche, jeweils am nächsten Werktag. Nach 3 fehlgeschlagenen Versuchen wird das Paket bis zu zehn Tage lang bei Hermes gelagert. Währenddessen kann der Empfänger das Paket abholen oder einen neuen Zustelltermin vereinbaren. Geschieht dies nicht, wird das Paket an den Absender retourniert.

Der Empfänger wurde zum 2. Mal nicht angetroffen. Wir werden einen weiteren Zustellversuch durchführen.
Der Hermes-Zusteller hat den Empfänger des Pakets ein weiteres Mal nicht angetroffen. Hermes unternimmt insgesamt 3 Zustellversuche, jeweils am nächsten Werktag (zwischen Montag und Sonnabend, 8-20 Uhr). Nach 3 fehlgeschlagenen Versuchen wird das Paket bis zu zehn Tage lang bei Hermes gelagert. Währenddessen kann der Empfänger das Paket abholen oder einen neuen Zustelltermin vereinbaren. Geschieht dies nicht, wird das Paket an den Absender retourniert.

Der Empfänger wurde zum 3. Mal nicht angetroffen.
Der Hermes-Zusteller hat den Empfänger des Pakets insgesamt 3x nicht angetroffen. Jetzt wird das Paket bis zu zehn Tage lang bei Hermes gelagert. Währenddessen kann der Empfänger das Paket abholen oder einen neuen Zustelltermin vereinbaren (zwischen Montag und Sonnabend). Geschieht dies nicht oder schlägt auch der neu vereinbarte Zustelltermin fehl, wird das Paket an den Absender retourniert.

Der zu kassierende Betrag EUR ... lag beim Zustellversuch nicht vor.
Die Zustellung schlug fehl, weil der Empfänger den Nachnahmebetrag nicht oder nicht passend an den Hermes-Zusteller aushändigen konnte. Es ist unbedingt darauf zu achten, Nachnahmebeträge immer passend vorzuhalten, dies gilt generell für jeden Paketdienst, weil die Zusteller i.d.R. kein Wechselgeld mitführen (oder nur privat).

Die Abholung wird durchgeführt.
Hermes holt das Paket heute beim Absender ab, um es in das Hermes-Transportnetz einzuschleusen. Die Abholung setzt voraus, dass der Hermes-Paketzusteller den Absender zu Hause antrifft.

Die Annahme der Sendung wurde verweigert.
Der Empfänger hat die Annahme des Pakets verweigert. Das Paket wird nun an den Absender zurückgeschickt.

Die Sendung befindet sich auf dem Weg in die zuständige Hermes Niederlassung.
Dieser Status deutet darauf hin, dass das Paket zunächst auf dem Weg in eine falsche Hermes Niederlassung unterwegs war. Die Route wurde nun korrigiert, das Paket sollte binnen 1-2 Tagen in der Zielregion ankommen.

Die Sendung befindet sich in der Hermes Niederlassung ...
Das Paket wurde in einem Paketzentrum von Hermes gescannt und vermutlich sortiert. Anschließend erfolgt ein Weitertransport in Richtung des Empfängers.

Die Sendung befindet sich in der Zustellung.
Der Hermes-Zusteller hat das Paket in seine heutige Auslieferungsroute eingeplant und auf sein Fahrzeug verladen. Der Empfänger kann davon ausgehen, die Sendung heute zu erhalten.

Die Sendung befindet sich zur Adressklärung in der Hermes Niederlassung.
Die Empfänger-Anschrift ist entweder unvollständig oder der Hermes-Zusteller konnte die angegebene Adresse bzw. den Namen des Empfängers nicht auffinden. Sie können bei der Adressklärung helfen, indem Sie die Hermes-Hotline anrufen.

Die Sendung hat das Lager des Versenders verlassen.
Der Absender ist vermutlich ein Großkunde, der seine Sendungsdaten digital und vorab an Hermes übermittelt. Dadurch ist eine reibungslose Paketbearbeitung gewährleistet, weil z.B. die Adressdaten elektronisch vorliegen und keine menschlichen Erfassungsfehler mehr passieren können. Das Paket befindet sich jedoch noch nicht physisch in einem Hermes-Depot. Abhängig vom Einlieferungszeitpunkt erfolgt der Weitertransport noch am gleichen Tag oder am Folgetag.

Die Sendung ist auf Tour gegangen.
Es ist damit zu rechnen, dass das Paket im Laufe des Tages von Hermes zugestellt wird. Das Paket wurde vom Zusteller in sein Fahrzeug eingeladen.

Die Sendung ist bisher nicht an der Hermes Niederlassung eingetroffen.
Der Absender hat zwar einen Paketaufkleber gedruckt, das Paket wurde jedoch nicht an Hermes übergeben (keine Einlieferung im Paketshop bzw. keine Abholung durch Hermes erfolgt). Der Empfänger sollte den Absender kontaktieren und darauf hinweisen, dass das Paket nicht bei Hermes angekommen ist und fragen, ob es ggf. verloren gegangen ist.

Die Sendung ist im Hermes PaketShop eingegangen.
Dieser Paketstatus bedeutet, dass ein Versender ein Paket im Hermes Paketshop abgegeben hat. Von dort wird es in Kürze abgeholt und weitertransportiert.

Die Sendung ist in der Hermes Niederlassung ... eingetroffen.
Dieser Paketstatus ermöglicht alleinstehend keine Aussage darüber, wie weit der Transport fortgeschritten ist. Dieser Paketstatus muss im Zusammenhang mit dem gesamten Sendungsverlauf betrachtet werden.

Die Sendung ist in der Hermes Niederlassung DPD ... eingetroffen.
Es handelt sich höchstwahrscheinlich um ein Hermes-Auslandspaket. Im Empfängerland übernimmt DPD die Zustellung, weil Hermes nicht in jedem Land über ein eigenes Zustellnetz verfügt. Die Sendung wurde daher an DPD übergeben und wird im weiteren Verlauf von DPD befördert und auch letztlich dem Empfänger zugestellt.

Die Sendung liegt im Hermes PaketShop zur Abholung bereit.
Das Paket wurde von Hermes in einem Paketshop abgegeben. Das Paket kann dort gegen Vorlage eines Personalausweises vom Empfänger (oder Bevollmächtigten) abgeholt werden.

Die Sendung wird an den Versender zurückgeführt.
Das Paket wird zum Absender zurückgeschickt. Der Grund dafür ergibt sich i.d.R. aus der Hermes-Sendungsverfolgung, zum Beispiel aufgrund verweigerter Annahme oder mehreren erfolglosen Zustellversuchen.

Die Sendung wird in der Hermes Niederlassung ... aufbewahrt.
Das Paket wird im örtlichen Hermes Depot eingelagert, zum Beispiel weil der Empfänger nicht angetroffen wurde oder um die korrekte Anschrift zu ermitteln. Sie können Sie an die zentrale Hermes-Kundenhotline wenden, wenn Sie der Meinung sind, die Einlagerung folgte zu Unrecht.

Die Sendung wird in der Hermes Niederlassung ... aufbewahrt.
Nach einem oder mehreren erfolglosen Zustellversuch(en) kann Hermes das Paket in einem Depot zwischenlagern. Die Lagerfrist beträgt maximal 10 Tage. Währenddessen kann der Empfänger bei der Hermes-Kundenhotline einen neuen Zustelltermin vereinbaren. Geschieht dies nicht, wird das Paket dem Versender zurückgeschickt.

Die Sendung wird weitergeleitet.
Dieser Status kennzeichnet eine interne Bearbeitung im Beförderungsnetz von Hermes. Das Paket könnte beispielsweise innerhalb eines Depots umgeschlagen worden sein. Oder es wurde an ein Subunternehmer-Depot weitergeleitet. Eine detaillierte Aussage lässt dieser Status nicht zu.

Die Sendung wurde Hermes elektronisch angekündigt.
Der Absender des Pakets hat einen Paketaufkleber gedruckt. Das Paket wurde aber noch nicht an Hermes übergeben.

Die Sendung wurde abgeholt.
Ein Hermes-Zusteller hat die Lieferung beim Absender abgeholt und auf sein Fahrzeug verladen. Die Sendung erreicht am Abend das örtliche Hermes-Depot und gelangt von dort in ein überregionales Verteilzentrum.

Die Sendung wurde beim Transport beschädigt. Die Sendung befindet sich zur Klärung in der Hermes Niederlassung.
Das Paket wurde beschädigt und wird von Hermes neu verpackt (soweit dies möglich ist). Es ist mit einer Transportverzögerung von 1 bis 3 Tagen zu rechnen.

Die Sendung wurde durch den Empfänger im Hermes PaketShop abgeholt.
Der Empfänger (oder dessen Bevollmächtigter) hat sich im Paketshop von Hermes ausgewiesen und daraufhin das Paket in Empfang genommen. Das Paket wurde entweder direkt an den Paketshop adressiert oder vom Empfänger dorthin umgeleitet.

Die Sendung wurde im HUB sortiert und an die Retourenstelle des Versenders weitergeleitet.
Es handelt sich um ein Hermes-Retourenpaket. Die Sendung wurde in einem Paketzentrum von Hermes sortiert und von dort direkt dem Versandhändler zugestellt.

Die Sendung wurde im Hermes HUB Ohrdruf sortiert.
Das Paket wurde in der Hauptumschlagbasis Ohrdruf bearbeitet. Von hier aus wird es in die Zielregion weitertransportiert. Der Standort Ohrdruf wurde von Hermes im Oktober 2011 in Betrieb genommen. Jedes Jahr können hier bis zu 15 Millionen Sendungen sortiert werden.

Die Sendung wurde im Hermes Logistikzentrum sortiert.
Diese Meldung besagt nur, dass das Paket in einem Hermes-Paketzentrum erfasst wurde. Wahrscheinlich wurde das Paket mit Paketen aus anderen Landesteilen gebündelt und wird anschließend weitertransportiert in die Zielregion.

Die Sendung wurde im Hermes Nord-HUB Langenhagen sortiert.
Ihr Paket befindet sich im Verteilzentrum Langehangen bei Hannover. Dies ist die Hermes-Hauptumschlagbasis (HUB) für die Region Nord. Ihr Paket wird jetzt in die Zielregion weitertransportiert. Es besteht noch keine Garantie, dass das Paket am nächsten Tag zugestellt wird.

Die Sendung wurde im Hermes Ost-HUB sortiert.
Ihr Paket befindet sich im Verteilzentrum Haldensleben in Sachsen-Anhalt. Dies ist die Hermes-Hauptumschlagbasis (HUB) für die Region Ost. Ihr Paket wird jetzt in die Zielregion weitertransportiert. Es besteht noch keine Garantie, dass das Paket am nächsten Tag zugestellt wird.

Die Sendung wurde im Hermes PaketShop abgegeben.
Das Paket wurde in einem Paketshop (im Einzelhandel) von Hermes abgegeben. Sobald ein Hermes-Fahrer das nächste Mal diesen Paketshop anfährt, wird das Paket dort abgeholt und am Abend des Tages in das Hermes-Beförderungsnetz eingespeist.

Die Sendung wurde im Hermes PaketShop abgeholt und für den weiteren Transport sortiert.
Das Paket wurde von einem Hermes-Fahrer aus dem Paketshop abgeholt und in das örtliche Paketzentrum gebracht. Dort erfolgt die Sortierung und anschließender Weitertransport.

Die Sendung wurde im Hermes Süd-HUB sortiert.
Ihr Paket befindet sich im Verteilzentrum Burgkunstadt. Dies ist die Hermes-Hauptumschlagbasis (HUB) für die Region Süd. Ihr Paket wird jetzt in die Zielregion weitertransportiert. Es besteht noch keine Garantie, dass das Paket am nächsten Tag zugestellt wird.

Die Sendung wurde im Hermes West-HUB sortiert.
Ihr Paket befindet sich im Verteilzentrum Hückelhoven. Dies ist die Hermes-Hauptumschlagbasis (HUB) für die Region West. Ihr Paket wird jetzt in die Zielregion weitertransportiert. Es besteht noch keine Garantie, dass das Paket am nächsten Tag zugestellt wird.

Die Sendung wurde im Hermes Zentral-HUB sortiert.
Ihr Paket befindet sich im Paketzentrum Friedewald. Dies ist die Hermes-Hauptumschlagbasis (HUB) für nationale Pakete innerhalb Deutschlands. Ihr Paket wird jetzt in die Zielregion weitertransportiert. Es besteht noch keine Garantie, dass das Paket am nächsten Tag zugestellt wird.

Die Sendung wurde storniert
Zu diesem Sendungsstatus liegen uns leider keine Erkenntnisse vor. Dass ein Paket storniert wird, kommt überaus selten vor, so dass die Gründe dafür abhängig vom Einzelfall sind. Das Paket wurde vermutlich bei Hermes eingelagert oder es erfolgt eine Retoure zum Absender. Genaueres zu den Umständen erfragen Sie bitte an der Hermes-Hotline.

Die Sendung wurde von der Hermes Niederlassung ... übernommen.
Das Paket wurde im Hermes-Zieldepot erfasst. Dies bedeutet noch nicht, dass das Paket am gleichen Tag ausgeliefert wird. Es muss zunächst vom Zusteller auf ein Fahrzeug verladen werden.

Die Sendung wurde zugestellt.
Das Paket wurde von Hermes zugestellt. Die Zustellung erfolgte entweder an den auf dem Paketaufkleber genannten Empfänger oder an einen Empfänger in der Nachbarschaft.

Die Zustellung konnte heute nicht erfolgen. Wir werden einen weiteren Zustellversuch durchführen.
Der Hermes-Zusteller hat es nicht geschafft, das Paket am geplanten Tag zuzustellen. Der nächste Zustellversuch wird voraussichtlich am Folgetag stattfinden.

Die angegebene Anschrift konnte nicht gefunden werden.
Der Hermes-Zusteller konnte die auf dem Adressetikett befindliche Anschrift nicht finden und nimmt das Paket mit zurück ins Depot. Dort erfolgt eine Adressklärung und voraussichtlich am nächsten Tage ein neuer Zustellversuch. Wenn Sie Hermes behilflich sein wollen, können Sie sich mit Adresshinweisen an die Hermes-Kundenhotline wenden, um die Zustellung zu beschleunigen.

Kunden nicht angetroffen
Dieser Paketstatus sagt aus, dass der Hermes-Zusteller den Empfänger nicht angetroffen hat. Oder im Falle einer Paketabholung: Der Absender wurde nicht angetroffen. Der Benachrichtigungskarte ist zu entnehmen, ob der Zusteller am Folgetag wiederkommt oder ob Sie die Hermes-Hotline anrufen müssen, um eine Neuzustellung zu beauftragen.

Wir werden einen weiteren Zustellversuch durchführen.
Nach einem fehlgeschlagenen Zustellversuch (z.B. Empfänger nicht angetroffen) führt Hermes bis zu 2 weitere Zustellversuche durch (Montags bis Samstags). Schlägt auch der dritte Versuch fehl, hat der Empfänger die Möglichkeit, mit der Hermes-Kundenhotline einen vierten Zustelltermin zu vereinbaren. Dieser Paketstatus weist darauf hin, dass der Empfänger einen neuen Zustelltermin mit Hermes vereinbart hat oder Hermes von sich aus einen neuen Versuch unternimmt.

Paketstatus gefiltert nach Hermes.
Paketstatus aller Paketdienste anzeigen

Paketstatus von DHL
Paketstatus von DPD
Paketstatus von GLS
Paketstatus von Hermes
Paketstatus von TNT
Paketstatus von UPS
Paketstatus von FedEx