Besser wissen, wann es ankommt

DHL Frachtzentrum Staufenberg-Lutterberg

Das Paketzentrum Staufenberg-Lutterberg wurde 1994 eröffnet: Am 10. Oktober startete damals der Probebetrieb, und im November war die offizielle Inbetriebnahme des 100-Millionen-DM teuren Frachtpostzentrums. Bis zum 20-jährigen Jubiläum im Jahr 2014 wurden ca. 851 Millionen Pakete in Staufenberg umgeschlagen.

Der DHL-Standort Staufenberg gehört zur sog. Niederlassung Brief in Kassel. Leiter ist dort Rolf Weinhold.

Das Paketaufkommen aus ankommenden und abgehenden Sendungen beträgt bis zu 500.000 pro Tag in der Spitzenzeit vor Weihnachten. Normalerweise sind es 140.000 bis 150.000 ausgehende Pakete laut HNA und in der Weihnachtszeit 300.000 Pakete im Abgang sowie bis zu 200.000 im Eingang. Großkunde Amazon soll unbestätigten Informationen zufolge ca. 50 Prozent des Paketaufkommens in Staufenberg verursachen.

Größere Orte im Einzugsbereich sind z.B. Bad Gandersheim, Dingelstädt, Sinntal (bis zur bayerischen Landesgrenze), Marsberg, Kassel, Fulda und Marburg. Die Belegschaft umfasst ca. 280 bis 350 Mitarbeiter. Im Mai 2013 kam es im Paketzentrum Staufenberg-Lutterberg zu einem Gefahrgut-Unfall, wie das Portal Hessennews TV berichtete.

Der HUB Staufenberg gehört zu den modernsten Logistikzentren des DHL-Konzerns. Die geographische Lage in der Mitte von Deutschland und von Zentraleuropa ist strategisch gewählt, damit auch entfernte Orte schnell erreicht werden können. Es besteht eine direkte Anbindung zur Nord-Süd-Tangente A7, zur A44 nach Westen und zur A4 nach Osten.

Für den Versand innerhalb Deutschlands sowie für internationale Pakete müssen Sendungen in Staufenberg bis 21 Uhr durchgelaufen sein, um das Zieldepot am nächsten Tag zu erreichen. Für nationale Expresssendungen gilt als spätester Abgangszeitpunkt Mitternacht.

Im HUB Staufenberg wird rund um die Uhr von Montag bis Samstag gearbeitet. Von hier aus koordiniert DHL außerdem zeitkritische After Sales Logistik sowie die Ersatzteilbelieferung im Auftrag von Geschäftskunden. Bei steigendem Sendungsaufkommen ist der Standort lt. DHL-Informationen modular erweiterbar auf die vierfache Kapazität (es besteht eine Kaufoption für ein angrenzendes Grundstück mit 100.000 m² Fläche).

Lt. DHL-Eigenauskunft werden in Staufenberg im Auftrag von Versandhändlern auch Retouren bearbeitet sowie Handys und ähnlich hochwertige Kleinprodukte verschickt. Hierzu wird folgende Lagerausrüstung verwendet:

  • 6.500 m² reine Logistiknutzfläche
  • bis zu 800 Aufträge/Stunde
  • bis zu 6.000 Aufträge/Schicht
  • ca. 2.000 variable Durchlaufkanäle, mit Pick-by-Light-Technik
  • 54 Paletten-Flurlager-Kanäle für Schnelldreher, Pick-by-Light
  • ca. 10.000 Plätze im Kardex, Pick-by-Light
  • 1.350 Fachbodenregalplätze
  • 3.000 Palettenstellplätze im Schmalganglager
  • über 1.000 m² Aktionsfläche für Blocklagerung


Video mit Einblicken ins Paketzentrum Staufenberg-Lutterberg:


Standort-Typ Nationales Umschlagzentrum von DHL
Kundenfragen Allgemeine Servicefragen
Verspätete Lieferung
Anschrift
Im Rotte 2
34355 Staufenberg
HotlineSo nehmen Sie mit DHL Kontakt auf.
Oder rufen Sie die Paketda-Hotline an.
PaketstatusErklärungen zum Status meines DHL-Pakets
Hilfe & Service 32 Lösungen für häufige Paketprobleme

Standort: DHL Frachtzentrum Staufenberg-Lutterberg



  
 

Ihre Erfahrung mit DHL Frachtzentrum Staufenberg-Lutterberg



Schulnote
Ihr Name


Meinungen zu diesem Paketzentrum von DHL

gibt Schulnote 6
am 17.11.2016:
In einer Woche 2 unzustellbare Pakete obwohl die Adresse korrekt angegeben wurde.
Völlig unfähig und unmotiviert. Leider hat man bei der Bestellung nicht die Wahl des Paketdienstes, sonst würde in einen anderen wählen.


gibt Schulnote 6
am 17.11.2016:
Shit
Hermes ist 10x besser


gibt Schulnote 5
am 01.11.2016:
Nur Probleme mit jedem 3. Paket! Laufend werden Pakete zurückgesendet...


am 29.10.2016:
Wenn Sie sich über die schlechten Arbeitsbedingungen bei DHL beschweren dürften sie über HERMES kein einziges Paket verschicken. Denn dort sind die Bedingungen noch schlechter als bei DHL. Bei DHL bekomme ich wenigstens noch ein Fahrzeug gestellt und der Lohn ist ansatzweise so, dass ich einigermaßen damit zurechtkommen kann. Bei HERMES ist der Lohn noch niedriger. Und ich muss mit meinem eigenen Fahrzeug ausliefern. Die Kilometerpauschale, die ich dafür erhalte, deckt nicht mal ansatzweise den Betrag, den ich für die Erhaltung des Fahrzeugs aufwenden muss. Das heißt ich ruiniere mein Auto und bekomme nicht mal einen ausreichenden geldwerten Ersatz dafür. Wenn das Ding kaputt ist habe ich doppelt Pech gehabt: 1.) ersetzt mir keiner den Wagen, obwohl ich den zum größten Teil für den Job eingesetzt habe und 2.) bin ich meinen Job los, denn ohne Auto funktioniert das nun mal nicht.
Glauben Sie mir eins: Viele, die dort arbeiten, tun das aus reiner Not weil sie einfach keinen anderen Job finden.


gibt Schulnote 6
am 26.10.2016:
Letzte Dr....laden! Nur Probleme mit jedem 3. Paket! Laufend werden Pakete zurückgesendet, beschädigt etc...

Damals war Hermes schlecht. mittlerweile bevorzuge ich die, weil da alles reibungslos läuft und das bei über 100 Transaktionen im Monat!!!

Seit DHL die Lohn-Dumping-Firmen (DHL Delivery) gegründet hat, ist alles nur noch zum kotzen! Mitarbeiter werden von den Arbeitsämtern da reingedrückt, was schon schlimm genug ist, und dadurch jegliche Motivation fehlt, vom Lohn ganz zu schweigen.


gibt Schulnote 6
am 26.10.2016:
Letzte Dr....laden! Nur Probleme mit jedem 3. Paket! Laufend werden Pakete zurückgesendet, beschädigt etc...

Damals war Hermes schlecht. mittlerweile bevorzuge ich die, weil da alles reibungslos läuft und das bei über 100 Transaktionen im Monat!!!

Seit DHL die Lohn-Dumping-Firmen (DHL Delivery) gegründet hat, ist alles nur noch zum kotzen! Mitarbeiter werden von den Arbeitsämtern da reingedrückt, was schon schlimm genug ist, und dadurch jegliche Motivation fehlt, vom Lohn ganz zu schweigen.


gibt Schulnote 6
am 24.10.2016:
Nach der Lektüre der bisherigen Einträge hier ist mir jetzt klar, daß ich mein Paket auch abschreiben kann. Liegt seit Tagen in Stauffenberg und nichts passiert. Laut Kundenservice werde die Beschwerde irgendwann mal bearbeitet, das kann dauern. Nie mehr DHL.


gibt Schulnote 6
am 17.10.2016:
Paket ist seit dem 8.10 nicht mehr auffindbar


gibt Schulnote 6
am 29.09.2016:
Ein S...laden!Ein Paket ist in Staufenberg abhanden gekommen,höchstwahrscheinlich von einem Mitarbeiter gestohlen.Ein weiteres ist nicht zustellbar.Seit dem 8.7.16 warte ich auf die Erstattung meines Geldes,nach einem endlosen Papierkrieg habe ich es bis heute nicht erhalten.unfreundliche Mitarbeiter,Werde in Zukunft kein DHL mehr beauftragen.


gibt Schulnote 6
am 30.07.2016:
Meine Erfahrung mit dem DHL Frachtzentrum Staufenberg, ganz einfach gesagt, es ist ein ***, das dritte Paket in folge welches durch die dort Beschäftigten "Facharbeiter" fehlgeleitet wurde und oder nicht zugestellt wird. Aktuell warte ich auf ein Paket, welches dort seit knapp einer Woche liegt und nicht weiter bearbeitet wird.
Vielleicht sollte man mal Personal einstellen was der deutschen Sprache mächtig ist, und Adressen lesen kann.
Glücklicherweise gibt es ja noch andere Transportunternehmen außer der DHL


gibt Schulnote 6
am 21.07.2016:
Leider sehr schlechte Erfahrung mit Staufenberg, möchte das aber nicht auf die anderen DHL Standorte verstanden wissen. Ich habe am 9.Juli 8 Pakete an den gleichen Empfänger in Dannstadt abgegeben, welche dann über das Wochenende via DHL Speyer nach Staufenberg verbracht wurden. Von den 8 Paketen wurden 3 Pakete wie es sein soll am 11.Juli zugestellt. Weitere 4 Pakete wurden am 20. Juli (9 Tage später) zugestellt. Ein Paket dümpelt noch in Staufenberg. Ich hatte letztes Jahr schon einmal ein Paket was über Wochen in Staufenberg dümpelte. Dieses Zentraumscheint das schwarze Loch der DHL zu sein. Ich kann mich im Allgemeinen sonst nicht über DHL beklagen, aber hier sollte mal über ein Managementtausch nachgedacht werden, hier werden wohl die Mitarbeiter sehr knapp gehalten, was zu solchen Auswirkungen führt.


am 19.07.2016:
Ich habe am 02.7.16 ein Paket an Amazon zurück geschickt. Laut Amazon ist es bis heute nicht angekommen. Wenn ich meine Sendung mit der Nr. 264289351117 verfolge, so ist das Paket am 05.7.16 zugestellt worden. Wem kann ich denn nun glauben? Läßt man am Besten alles von Hermes verschicken? Da ist mir das in vielen Jahren noch nicht passiert.


gibt Schulnote 5
am 17.07.2016:
Ich bestelle sehr oft Pakete. Meist mit Amazon Prime.
Die letzten Jahre war alles gut. Wenn Mittwoch morgen bestellt, kamen die Pakete immer am nächsten Tag an.
Aber seit ungefähr 6 -12 Monaten ist irgendewas passiert und die Pakete brauchen fast IMMER mindestens 3-4 Tage, wenn nicht sogar länger. Hätte ich die Möglichkeit, würde ich nie wieder DHL wählen.
Gerade liegt wieder ein Paket in Staufenberg. seit 3 Tagen passiert überhaupt nichts. liegt einfach nur da und wenn man bei der Hotline anruft, nur unfassbar unfreundliche Mitarbeiter.
Einfach unerträglich. Da muss sich schnell was ändern. Unfassbar


gibt Schulnote 6
am 16.07.2016:
Mittlerweile liegen 7 Sendungen liegen zwischen 7-3 Tagen Wartezeit in Staufenberg und werden nicht bearbeitet. Im Status stehen merkwürdige Dinge wie zu einer Zewit wird etwas in ein Zustellfahrzeug geladen und 1min später gibt es Scans mit mislungenen Zustellversuchen, falscher Kundenadresse, fehlgeleitetem Paket usw. und dann passiert einfach nichts weiter. Anrufe bei DHL-Hotline nehmen Beschwerden entgegen und dann passiert .... nichts. Jeder weitere Anruf erzählt mir was anderes, nimmt eine neue Beschwerde auf und es passiert ... nichts .
Jetzt bekomme ich die Auskunft dass die Lagerfristen teilweise abgelaufen sind und die Pakete zurückgeschickt werden, z.T. zurück ins Ausland.

Hallo ??? Merkt da noch jemand was ???

Ich werde meinen Geschäftspartnern zukünftig nichts mehr abnehmen, wenn die per DHL versenden und nur noch deren Konkurenz vorschlagen.


gibt Schulnote 5
am 08.07.2016:
Habe 2 Hosen Fa. Dressmann retourgeschickt Aufgabe nummer CU 0028 2736 9AT - die Fa, Klarna hat noch keine Veständigung von der Retourware erhalten und mir bereits eine Mahnung geschickt.
Bitte um dringende Mitteilung an die Fa. Klarna.