Ein UPS Händler druckte den Versandaufkleber und brachte ihn an.

Mit der Bezeichnung "UPS Händler" ist ein Paketshop gemeint. Der Absender hat das Paket dort abgeben und einen mobilen UPS-Paketschein verwendet.

Mobiler Paketschein bedeutet, dass der Absender auf seinem Handy einen QR-Code vorgezeigt hat. Dieser Code wurde vom Paketshop-Mitarbeiter gescannt, und anschließend das zugehörige Paketlabel ausgedruckt und aufs Paket geklebt.

Im nächsten Schritt wird das Paket von einem UPS-Fahrer aus dem Paketshop abgeholt und zum nächstgelegenen Paketzentrum transportiert. Je nach Uhrzeit der Einlieferung wird das Paket entweder taggleich oder am nächsten Tag zum Paketzentrum transportiert (Montag bis Freitag).

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»A UPS retail location printed and applied the shipping label.«


Anzeige



Automatische Paketanalyse

Paketnr.