Die Sendung wird / wurde in der Zustellbasis bearbeitet.

Dieser Status kann alles oder nichts bedeuten und ermöglicht keinen Rückschluss auf etwaige Verzögerungen. Bitte achten Sie darauf, ob vor oder nach diesem Paketstatus weitere Meldungen auftauchen. Wenn in der DHL-Sendungsverfolgung an mehreren Tagen nacheinander der Status Die Sendung wird in der Zustellbasis bearbeitet erscheint, kann die Zustellbasis entweder überlastet sein, oder es gibt evtl. ein Problem mit der Anschrift auf dem Paket.

In der DHL-App kann dieser Status auch wie folgt angezeigt werden: "Die für die Auslieferung erforderlichen Daten liegen nicht vor. Die Sendung wird zurückgestellt."

Die Zustellbasis ist nicht mit einem Paketzentrum zu verwechseln. Paketzentren sind für die überregionale Paketsortierung zuständig, während sich eine Zustellbasis regional näher am Empfänger befindet. Von hier aus starten die Paketzusteller ihre Ausliefertouren. Der genaue Ort der Zustellbasis wird in der Sendungsverfolgung jedoch nicht angezeigt, angezeigt wird nur der Ort des Paketzentrums. Selbstabholungen aus DHL-Paketzentren oder Zustellbasen sind nicht möglich.

Falls in der DHL-Sendungsverfolgung ein Fehlersymbol mit gelb-rotem Ausrufezeichen angezeigt wird (vgl. Abbildung), scheint es ein schwerwiegendes Problem bei der Paketlieferung zu geben. Idealerweise sollte der Absender die DHL-Hotline kontaktieren oder eine Nachforschung beauftragen.

Sendung Zustellbasis Bearbeitet

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The item will be processed in the delivery base.«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.