Mangelhafte oder fehlende Daten.

Aus diesem Status lässt sich nichts Genaues herauslesen, weil sich "mangelhafte oder fehlende Daten" auf unterschiedliche Angaben beziehen kann.

Häufig erscheint diese Meldung bei Nachnahme-Paketen. Und zwar wenn der Absender vergessen hat, den Nachnahmebetrag an DPD zu übermitteln. Der Zusteller weiß in diesem Fall nicht, wie viel Geld er vom Empfänger einfordern soll. Deshalb kann die Zustellung nicht erfolgen, solange der Nachnahme-Betrag im DPD-System nicht gespeichert ist. Ein solches Problem kann nur der Absender mit DPD klären.

Der oben genannte Paketstatus kann auch andere Gründe haben. Bitte achten Sie auf weitere Statusmeldungen in der DPD-Sendungsverfolgung, die evtl. genaueren Aufschluss über das Problem geben. Sie können außerdem versuchen, das Problem mit der DPD-Hotline zu klären.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Missing or incorrect data.«




Die Paketda-Hotline:

Individuelle Antwort auf Ihre Frage unter 0900/1445556*

* 0,79 € / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.