Das Paket befindet sich im Ziel-Paketzentrum. Es konnte nicht zugestellt werden, da weitere Adressinformationen benötigt werden.

Der GLS-Paketbote konnte das Paket nicht zustellen, weil die Anschrift des Empfängers entweder falsch oder unvollständig ist.

Möglich ist auch, dass die Anschrift zwar korrekt ist, der Zusteller sie aber nicht finden konnte. Das kommt manchmal bei Neubaugebieten vor, die unzureichend ausgeschildert sind. Oder wenn ein Gebäude sehr weitläufig ist oder der Hauseingang versteckt liegt.

Bitte rufen Sie die GLS-Hotline an, um dort die Richtigkeit der Anschrift prüfen zu lassen. An der Hotline können Sie auch einen Hinweis für den Zusteller hinterlassen, wie er die Anschrift am besten findet.

Das Paket wird bei GLS eingelagert. Falls innerhalb der Lagerfrist von 6 Werktagen keine Klärung der Anschrift erfolgt, wird das Pakte an den Absender zurückgeschickt.

Was passiert als nächstes?

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»The parcel could not be delivered as further address information is needed.«