Anderer Dienstleister.

Dieser Paketstatus kommt sehr selten vor. Er bezeichnet die Situation, dass ein DPD-Paket vom Absender irrtümlich bei einem falschen Paketdienst eingeliefert wurde (z.B. DHL, Hermes, GLS, usw.).

Dieser "falsche" Paketdienst wird in der DPD-Sendungsverfolgung als anderer Dienstleister bezeichnet.

Der andere Dienstleister übergibt das Paket an DPD. Sobald das Paket zum ersten Mal in einem DPD-Paketzentrum bearbeitet wird, erscheint die Meldung "anderer Dienstleister" im Tracking.

Solche Pakete sind immer mit Lieferverzögerungen verbunden, weil es i.d.R. mehrere Tage (oder manchmal Wochen) dauert, bis der falsche Paketdienst die Sendung an DPD übergibt. Nachdem DPD das Paket erhalten hat, funktioniert der Weitertransport reibungslos und dauert innerhalb Deutschlands ca. 1-2 Tage.

Hilfe

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Competitor (ADL )«



Automatische Paketanalyse

Paketnr.

Anzeige