Transiteinrichtung verlassen

Eine Transiteinrichtung bezeichnet eine Zwischenstation des Pakets auf dem Transportweg in Richtung Deutschland.

DHL Globalmail befördert viele Pakete aus Asien oder den USA nach Deutschland. Häufig legen solche Pakete unterwegs einen Zwischenstopp ein. Beispielsweise werden DHL-Globalmail-Pakete aus China oft in Hongkong (Kürzel des Paketzentrums: DPHKGA) und/oder Singapur bearbeitet, bevor sie in Deutschland ankommen. Solche Zwischenstopps sind preiswerter als ein Direktflug vom Absenderland ins Zielland. Allerdings verlängern sie die Transportdauer.

Nachdem das Paket die Transiteinrichtung verlassen hat, kann es mehrere Tage dauern, bis ein neuer Paketstatus im Tracking erscheint. Der nächste Status erscheint, wenn das Paket im nächsten Paketzentrum eingetroffen ist. In vielen Fällen ist es das Paketzentrum Frankurt.

Info: Sehr oft erscheint das Paketzentrum Frankfurt im Tracking von DHL-Globalmail mit dem Text "AN TRANSITEINRICHTUNG EINGETROFFEN", obwohl Frankfurt keine Zwischenstation ist sondern das Ankunfts-Paketzentrum im Zielland.

  • Hilfe? Kontaktformular von DHL Global Mail.
  • Wir empfehlen außerdem, sich an den Verkäufer der Ware zu wenden, wenn die Lieferung 2 Wochen lang keinen neuen Sendungsstatus erhält.

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»DEPARTED FROM TRANSIT FACILITY«