Aufbewahrung im GLS Depot da Kunde nicht angetroffen

Die Sendung befindet sich nur Zeit im GLS-Paketzentrum in der Nähe des Empfängers. Es hat offenbar schon einen Zustellversuch gegeben, der aber nicht erfolgreich war.

Sofern der Empfänger eine GLS-Benachrichtigungskarte erhalten hat, kann er mit der aufgedruckten Track-ID via GLS-Internetseite oder GLS-Hotline veranlassen, wann und wo ein neuer Zustellversuch erfolgen soll.

Sofern der Empfänger keine Daten für eine Wunschzustellung an GLS übermittelt, findet der nächste Zustellversuch i.d.R. automatisch am folgenden Werktag statt. GLS liefert von Montag bis Freitag und nicht Samstag/Sonntag.

Was passiert als nächstes?

Und auf Englisch lautet dieser Paketstatus:
»Retained at GLS location because consignee not in«