Nachrichten zu Abholstationen

Filtern nach Jahrgang:
2022 | 2021  |  2020  |  2019  |  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012

Filtern nach Thema:
DHL  |  Deutsche Post  |  GLS  |  DPD  |  Hermes  |  UPS  |  Versandtests | Paketkasten  |  Abholstationen  |  Bundesnetzagentur  |  Lieferwagen


 
DHL hat Poststationen überarbeitet

13.06.2022: Die DHL-Poststationen in NRW haben ein Soft- und Hardware-Update bekommen. Ab sofort ist der Paketversand an den Poststationen möglich, und es wurde eine Kamera eingebaut.

 
Sind Packstationen noch sicher? Beschwerden über verschwundene Pakete

20.02.2022: Es gibt wiederkehrende Beschwerden über technische Fehler von DHL-Packstationen. Für eingelegte Pakete wird keine Quittung ausgestellt. Die Pakete verschwinden spurlos.

 
ParcelLock wird am 31.7.2022 eingestellt

08.02.2022: Die ParcelLock GmbH wird den Betrieb einstellen. Das entschieden die Gesellschafter DPD und Hermes. ParcelLock war ein offenes System für Paketkästen und Abholstationen.

 
Hermes stellt eigene Abholstation neben Packstation auf

19.01.2022: Am Rande eines Einkaufscenters in Hamburg-St. Pauli steht neuerdings eine als Hermes Box bezeichnete Abholstation. Direkt neben einer DHL-Packstation.

 
DHL stellt noch mehr Packstationen auf

21.10.2021: Bis zum Jahr 2023 will DHL in Deutschland 15.000 Packstationen betreiben. Damit werden Packstationen fast so gut erreichbar wie Hermes-Paketshops. Von denen gibt es nämlich 16.000.

 
Packstation: Abholung per QR-Code statt DHL-Kundenkarte

08.09.2021: Ab dem 1. April 2022 müssen alle Nutzer der DHL-Packstation das Abholverfahren per QR-Code nutzen. Notwendig ist ein Smartphone mit mobiler Internetverbindung und die DHL-App.

 
Polnischer Abholstation-Betreiber InPost plant Börsengang

20.01.2021: InPost SA, Betreiber von mehr als 10.000 Paketautomaten in Polen, strebt in Kürze einen Börsengang an. Das Unternehmen wird mit 7 bis 8 Milliarden Euro bewertet.

 
3-Jahres-Plan: DPD kommt mit Parcellock ins Rhein-Main-Gebiet

13.01.2021: DPD-Manager Michael Knaupe verrät, dass in den nächsten 3 Jahren mehr Last-Mile-Solutions im Rhein-Main-Gebiet geplant sind. Die Lieferflotte wird elektrifiziert und Kunden sollen Pakete an Parcellock-Stationen empfangen können.

 
Ab 9.1. behoben: Bundesweite Störung der DHL-Packstation

06.01.2021: DHL hatte mit einem IT-Problem an Packstationen zu kämpfen. Kunden konnten Pakete, die ursprünglich an die Hausanschrift adressiert waren, nicht aus Packstationen abholen.

 
DHL kürzt Lagerfrist in Packstation von 9 auf 7 Kalendertage

03.11.2020: Neuerdings werden DHL-Pakete in Packstationen nur noch 7 Kalendertage aufbewahrt. Eine Ausnahme gilt für Pakete, die nicht direkt an die Packstation adressiert waren sondern vom Zusteller dorthin umgeleitet wurden.

 
UPS-Chef Sportolari: Deutsche Kunden sind nicht wild auf Paketstationen und Paketshops

10.02.2020: In einem Podcast des E-Commerce-Blogs Kassenzone spricht der UPS-Chef u.a. über die Herausforderungen der Weihnachtssaison, über Deutschland als Retouren-Weltmeister, über den Preiskampf auf dem deutschen Paketmarkt und warum UPS in Deutschland keine Paketstationen aufstellt.

 
Neue DHL-Packstation Kompakt funktioniert nur mit App

19.01.2020: DHL nutzt ab sofort neuartige Packstationen in einer Kompakt-Variante. Diese Modelle bedient der Kunde nicht mehr per Touchscreen sondern mit seinem eigenen Smartphone und einer speziellen Packstation-Kompakt-App.

 
DHL-Qualitätsmanager checken Packstationen / Paketkasten und Lebensmittel werden für DHL unwichtiger

22.08.2019: Heute in den Kurznachrichten: Packstationen werden 2x im Jahr gecheckt / Fokus aufs Kerngeschäft: Paketkasten und Lebensmittel-Lieferservice werden für DHL unwichtiger

 
Packstation defekt: Dann wird dieser DHL-Mitarbeiter alarmiert

12.10.2017: In Deutschland beschäftigt DHL 14 sogenannte Packstation-Betreuer. Sie werden zur Hilfe gerufen, wenn eine Packstation defekt ist, Zusteller geschult werden müssen, oder wenn ein Kunde eine neue Kundenkarte benötigt.