Posts by Tok

    Ich weiß ja nicht, ob es bei Privatkunden anders ist. Aber ich erhielt schon einige DHL-Express Sendungen an die Packstation.

    Allerdings vermeide ich nach eigener Erfahrung die Kombination von Express und Packstation, weil dies häufiger zu Problemen führt. Entweder landen die Pakete in einer anderen Packstation, oder sie werden in eine Filiale umgeleitet.

    Bei Amazon auf "Mein Konto", "Adressen", "Adresse hinzufügen", im oberen Bereich auf "Oder suche einen Amazon-Abholort in deiner Nähe"

    Dort kannst du nach Packstationen und Paketshops suchen.

    Den Namen und die Postnummer kannst du bei jeder Bestellung beim Bezahlvorgang anpassen.

    Heute habe ich eine automatisch erstellte E-Mail von Amazon bekommen.

    Die Links habe ich teilweise entfernt:


    *************

    Guten Tag,


    wir haben festgestellt, dass Sie in der Vergangenheit Bestellungen von Amazon.de an Hermes Paketshops liefern ließen.


    Aktuell stehen diese nicht als Abholstation zur Verfügung.


    Wir haben nach Alternativen in der Nähe des zuvor von Ihnen verwendeten Hermes Paketshops gesucht und eine Abholstation in Ihrer Umgebung gefunden.


    Klicken Sie auf den folgenden Link, wenn Sie diesen Standort zu Ihrem Amazon-Adressbuch hinzufügen möchten:


    ***LINK ENTFERNT***


    Sollte diese Abholstation für Sie nicht geeignet sein, verwenden Sie bitte den folgenden Link, um eine Alternative zu finden:


    https://www.amazon.de/ulp/view


    Auf unserer Hilfeseite finden Sie weitere Informationen zur Lieferung an Abholstationen:


    https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=200787040


    Sobald eine Lieferung an Hermes Paketshops wieder möglich ist, werden diese wieder zur Auswahl zur Verfügung stehen.


    Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihre Mühe.


    (Dies ist eine automatisch versendete E-Mail. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die E-Mail-Adresse nur zum Versenden, nicht aber zum Empfang von E-Mails eingerichtet ist.)


    Freundliche Grüße


    Kundenservice Amazon.de

    Amazon.de: Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug & mehr
    Entdecken, shoppen und einkaufen bei Amazon.de: Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug, Sportartikel, Drogerie & mehr…
    www.amazon.de


    Impressum: https://www.amazon.de/impressum

    *************

    Amazon verzögert ja bekanntlich den Versand an Hermes PaketShops. Hierüber gibt es bei Paketda schon einen Artikel mit dem Titel „Wird Hermes von Amazon gemobbt?“.


    Vor wenigen Tagen habe ich nun festgestellt, dass ich nun überhaupt keinen Hermes PaketShop mehr als Lieferadresse angeben kann. Aus dem Adressbuch wurde die Adresse zwar nicht entfernt, lässt sich „an der Kasse“ jedoch nicht mehr auswählen.

    Suche ich nach Abholstationen in meiner Nähe, wird mir kein einziger Hermes PaketShop angezeigt, obwohl es die hier an fast jeder Ecke gibt.


    Also habe ich kurz nach Hermes Shops in anderen Städten gesucht, werden mir nicht mehr angezeigt.


    Ich bin gespannt, ob dies nur vorübergehend ist, oder ob man sich nun komplett von Hermes trennt. Vor ein paar Tagen lag die Lieferzeit bei mir schon bei etwa 5 Wochen, somit sowieso nahezu unbrauchbar.

    Das ging flott. Vielen Dank!


    Dann bin ich schon gespannt, ob die Sendung morgen erneut in Zustellung geht.

    Übrigens, bevor die für mich erste Meldung von 12:52 Uhr erschien, hatte der Fahrer laut Live-Tracking noch über 10 Stopps. Da dachte ich mir schon, dass er es vor der Mittagspause des Geschäfts nicht mehr schafft. Hatte ich schon in der Vergangenheit. Die Routenplanung ist nicht so toll…

    Hallo,


    heute habe ich eine merkwürdige Sendungsverfolgung bei DPD beobachtet. Die Sendung ist von Amazon mit Adressierung an einen Paketshop.


    Das komische ist die Reihenfolge der einzelnen Einträge.


    07:42 Uhr – In Zustellung

    als nächstes ging es so weiter, zunächst:

    12:52 Uhr – Leider konnten wir Ihr Paket nicht zustellen

    12:40 Uhr – Paketzustellung an Pickup Paketshop

    10:00 Uhr – Erfolgreich zugestellt


    Die Reihenfolge sieht man auf dem Screenshot so leider nicht.

    Hat da jemand eine Erklärung? Ob das Paket nun im Paketshop angekommen ist oder nicht, weiß ich noch nicht. Morgen oder am Mittwoch werde ich nachfragen, falls sich der Status nicht mehr ändert.


    Auf der Seite von DPD wird mir unter „Empfängerinformation“ nach Eingabe der PLZ

    „Empfänger details on POD“ angezeigt.


    Laut automatischer E-Mail von Amazon habe ich das Paket abgeholt.


    Ich finde die Verpackung wird bei Amazon immer schlechter. Auch deshalb bestelle ich dort inzwischen weniger. Es kommt zu beschädigten Artikeln oder zumindest ist die Originalverpackung häufiger ramponiert.


    Wenn ich an der Kasse „Versand in Amazon Verpackung“ auswähle, kommt das meiste nur noch in Papiertüten, kein Karton. Diese schützen die Ware dahinter jedoch nicht. Eigentlich nur ein Sichtschutz...

    Die Wege von Amazon sind unergründlich.

    Ich wohne im Rhein-Main-Gebiet und eine aktuelle Sendung hat einen interessanten Weg hingelegt.


    Zunächst bei Amazon in

    Garbsen, bei Hannover, dann geht es in die verkehrte Richtung nach

    Schönefeld, Brandenburg, nächste Station

    Ketzin / Havel entspricht dann Hermes Berlin


    Fehlt eigentlich nur noch eine Fehlleitung von Hermes z.B. nach München. ;)

    Hallo,


    ich habe den direkten Versand an eine Postfiliale bzw. DHL Paketshop schon länger nicht mehr genutzt.


    Heute ist mir beim Bezahlvorgang bei Amazon aufgefallen, wenn ich eine Postfiliale als Lieferadresse auswähle, wird dort nicht mehr die Postnummer, sondern nur noch der Name abgefragt.


    Ist das jetzt neu oder war das schon immer so?

    Bislang dachte ich, den direkten Versand an eine Filiale könnten nur registrierte Kunden nutzen.

    Ohne die Postnummer sollte die Sendung nicht mehr automatisch in der APP angezeigt werden.


    Auf der Seite von DHL wird die Angabe der Postnummer auch nicht zwingend verlangt:

    Heute ist mir bei Amazon ein Hinweis bei einem Artikel aufgefallen.


    „Dieser Artikel ist als Artikel mit hohem Wert kategorisiert und kann nicht an einen Amazon-Abholort zugestellt werden. Bitte wähle einen anderen Zustellungsort aus.“


    Es handelte sich dabei um ein Smartphone für 317,99 Euro. Egal ob ich eine Packstation, Post-Filiale oder einen Hermes bzw. DPD Paketshop auswähle, wird der Hinweis angezeigt.


    Also habe ich andere Artikel überprüft. Irgendwo zwischen 250,- Euro und 300,- Euro gibt es eine Grenze. Solche Artikel kann ich aktuell nicht an Abholstationen bestellen. Dabei ist es egal, ob Elektroartikel oder z.B. Kleidung.


    Ist hierüber etwas bekannt?