weiteres Paket in einer DHL Packstation

  • Moin,


    ich wollte gestern ein Paket aus einer DHL Packstation abholen. Mein Paket lag auch recht weit vorne und gut sichtbar in dem Fach, aber beim genauerem hinsehen, war ganz hinten in dem Fach noch ein weiteres Paket. Ich habe es nochmal versand, und gesehen, dass diese Retoure bereits am 10.01. elektronisch angekündigt wurde, und heute "endlich" aus der Packstation abgeholt wurde.


    Meint ihr, man kann/sollte das irgendwo melden, und wenn ja, wo genau? Ansonsten soll das ein kurzer Erfahrungsbericht sein, was @Robin in einem Video vor ein paar Tagen erzählt hat.


    Beste Grüße

    Carsten

  • Klingt ganz danach, dass der Absender der Retoure die Bestätigung, in welches Fach er eingelegt hat, wohl nicht richtig gemacht hat.
    Deshalb war das Fach als "leer" geführt.
    Offenkundig ist es eine weniger stark frequentierte Station, dass erst jetzt das Fach wieder an der Reihe war.
    Der Zusteller hat das auch nicht gemerkt, dass hinten etwas drin liegt, als er Deine Sendung eingelegt hat - im Gegensatz zu Dir beim Abholen.

    Du hast doch offenkundig jetzt genau das nachgeholt, was der Originalversender wahrscheinlich nicht geschafft hat.

    Entsprechend wird der Zusteller beim nächsten Mal das Paket entnehmen, weil es jetzt erneut als eingelegt in die Packstation gespeichert ist. DHL wird wahrscheinlich gar nicht mitbekommen, dass da etwas nicht geklappt hat.

    • Official Post

    Wenn das Retourenpaket nur die Meldung "elektronisch angekündigt" hatte und keinen "In Packstation eingelegt"-Scan, dann hat der Absender es ursprünglich falsch eingelegt. Oder es gab einen Fehler an der Packstation, so dass das Einlegen nicht korrekt erfasst wurde. Deshalb wurde das Fach wohl nicht geleert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!