klass-logistik & shippiGO

  • Hallo,

    ich habe damals 2 Pakete über klass-logistik versendet jeweils 1x DPD 1x GLS.

    Hat alles wunderbar geklappt, großzügig gerundet - keine Nachberechnung.

    Nun hat das Portal (wieder) shippiGO übernommen.

    Und dabei sind die Preise meiner Meinung/Gefühl irgendwie teurer bzw. nicht mehr so gut wie vorher.

    Es war bei diesem Fall* günstiger, mit DPD direkt zu verschicken und den 20 % Code zu nutzen als über den GK Vertrag von shippiGO.

    * S Paket

  • Die Erfahrung habe ich auch gemacht, früher war die Abholung bei DPD immer inklusive, seitdem das nicht mehr so ist, gibt es für mich keinen Grund mehr mit shippiGO zu versenden. Bzw. die Pakete sind von DPD so teuer geworden, dass es sich für mich nicht mehr lohnen würde, ein Paket von DPD vom Zoll abzuholen, statt direkt mit DHL versenden zu lassen.

  • Hallo TheBj03rn,


    ich habe auch so meine Erfahrung mit klass- logistik gemacht. Also ich habe auch festgestellt das Klass-logistik also Shippigo (die beiden haben sich zusammengeschlossen) auch teurer sind als, wenn man jetzt bspw. auf Jumingo oder Packlink bucht.


    DPD Classic Kleinpaket kostet bei Shippigo im Privatkundenbereich 4,99 € und bei Packlink Pro 4,12 €


    DPD Classic kostet bei Shippigo im Privatkundenbereich 6,99 € und bei Packlink Pro 5,35 €.


    GLS Business Parcel kostet bei Shippigo im Privatkundenbereich 11,49 € und bei Jumingo 9,22 €.


    UPS Standard kostet bei Shippigo 7,49 € im Privatkundenbereich und bei Jumingo 7,10 € B2B.


    Das Unternehmen behauptet: ,,Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass andere Anbieter wie Jumingo oder Packlink teurer sind als wir. Wir legen großen Wert darauf, unseren Kunden ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten." Ich kann auf jeden Fall sagen, dass diese Aussage vom Unternehmen her gelogen ist!


    Es gab auch eine Zeit lang nur Probleme mit dem E-Mailversand. Sprich es kann selbst nach Stunden, nachdem man gebucht hat kein Paketschein ein. Nicht nur mir, sondern auch weitere Kunden haben diese Probleme gehabt.


    Des Weiteren möchte ich darauf hinweisen, dass das Unternehmen auch negative Bewertungen löscht, so wie es auch bei gemacht worden ist.


    Einmal gebucht, nie wieder! Ich glaube, das sollte genug sein.

  • Lieber Robin,

    man sollte folgende Punkte anmerken:

    - Unsere Konditionen für Privatkunden sind gegenüber Packlink PRO (angemerkt für Geschäftskunden) teils günstiger, aber natürlich auch in einigen Bereichen teurer. z.B. 30KG, 60x30x30cm - bei uns inkl. Abholung über DPD für 6,99€ - bei Packlink PRO für 10,69€
    - Unsere UPS Sendungen sind immer B2C inkl.

    - Behaupten tun wir als Unternehmen solche Dinge nicht, dies ist so also nicht korrekt. In einigen Bereichen sind unsere Konditionen günstiger im Vergleich zu einer Firma Namens Packlink PRO oder Jumingo.

    - Die Probleme beim E-Mail Versand verursachte unser E-Mail Provider, daher liegt die Schuld nicht bei uns. Wir haben jedem betroffenen Kunden schnellstmöglich geholfen.

    - Wir überprüfen Bewertungen, wenn Bewertungen falsche Informationen enthalten werden diese von uns gemeldet. Alle wahrheitsgemäßen Bewertungen werden von uns beantwortet und nicht gelöscht.


  • - Die Probleme beim E-Mail Versand verursachte unser E-Mail Provider, daher liegt die Schuld nicht bei uns. Wir haben jedem betroffenen Kunden schnellstmöglich geholfen.

    So leicht sollte man es sich als Betreiber nicht machen und die Schuld auf den Provider schieben.

    Man ķann den Provider in der Regel wechseln. Ich betreibe selber eine Website, betrieb früher mal einen Onlineshop und jetzt habe ich wieder einen Onlineshop für digitale Produkte im Aufbau.

  • - Wir überprüfen Bewertungen, wenn Bewertungen falsche Informationen enthalten werden diese von uns gemeldet. Alle wahrheitsgemäßen Bewertungen werden von uns beantwortet und nicht gelöscht.

    Natürlich kann ich an jeder Bewerung einen Grund finden, warum sie gelöscht werden sollte. Behaupten das etwas nicht der Wahrheit entspricht kann jeder.

    Packlink PRO (angemerkt für Geschäftskunden)

    Es steht nirgendwo, dass Packlink Pro nur Geschäftskunden nutzen dürfen, bzw. können. Es ist halt eher an sie ausgerichtet, was aber einer Nutzung durch Privatpersonen nicht im Wege steht.

  • Auch wenn das Unternehmen vielleicht bei einigen Tarife günstiger ist, entspricht es jedoch nicht der Wahrheit zu behaupten, dass man immer günstiger sei als Packlink Pro oder so. Den, die Aussage trifft natürlich nicht ganz zu.



    Es gibt bereits genug negative Erfahrungen zu den Firmen Shippigo und Klass-logistik. Letztendlich muss es jeder für sich entscheiden, ob er dort buchen will oder nicht. Ich kann nur sagen, dass das Unternehmen nicht die günstigsten sind und mankann auch im Allgemeinen dieses Unternehmen nicht empfehlen!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!