Preisvergleich für Pakete nach Litauen



► Seit 2019 verbietet die Deutsche Post den Versand von Waren in Auslandsbriefen. Es sind nur Dokumente erlaubt. Mehr dazu hier.

Ihr gewünschtes Land ist nicht dabei? Der Paketda-Preisvergleich umfasst bislang nur die wichtigsten Länder. Möchten Sie ein Paket in ein anderes Land verschicken, nutzen Sie entweder ein DHL-Standardpaket oder den Express-Versand über ein Portal wie Packlink.de, Jumingo.de oder Transglobalexpress.de.

Expresspakete sind etwas teurer als Standardpakete, dafür aber nur wenige Tage unterwegs anstatt mehrere Wochen. Außerdem sind Tracking- und Kundenservice nach Erfahrungen der Paketda-Redaktion bei Expresspaketen besser als bei Standardpaketen.


So wählen Sie den richtigen Paketdienst für Ihr Auslandspaket

Auslandspaket Ein Paket über Ländergrenzen hinweg zu transportieren ist logistisch viel aufwändiger als ein innerdeutscher Transport. Machen Sie die Wahl des Paketdienstes bitte nicht nur davon abhängig, welche Erfahrungen Sie beim inländischen Paketversand gesammelt haben.

Ein wichtiges Kriterium ist, ob der beauftragte Paketdienst im Zielland ein eigenes Transportnetz unterhält oder das Paket an der Grenze einem Partnerunternehmen übergibt. Wenn das Paket einem Partner übergeben wird, steigt an diesem Übergabepunkt die Gefahr für Unregelmäßigkeiten. Das Paket verlässt ein Logistikunternehmen und wird von einem anderen übernommen. In aller Regel klappt das reibungslos und auch die unterschiedlichen Sendungsverfolgungs-Systeme werden synchronisiert. Paketda-Nutzer berichten in unserem Kundenforum jedoch immer wieder von Paketen, die nie im Zielland angekommen sind oder kurz nach dem Eingangsscan verschollen sind.

Nachforschungen gestalten sich mitunter schwierig, wenn der Paketdienst im Absenderland darauf beharrt, das Paket exportiert zu haben. Und der Paketdienst im Empfängerland sagt seinerseits, die vermisste Sendung niemals erhalten zu haben. Nun ist guter Rat teuer.

Die zuvor genannten Probleme werden vermieden, wenn ein Paket beim internationalen Versand immer in der Hand des gleichen Paketdienstes bleibt. Dann lässt sich der Transportweg lückenlos nachvollziehen und kein Paketdienst kann im Fehlerfall die Schuld auf den jeweils anderen schieben.

Je wichtiger Ihnen ein Paket ist, desto mehr Geld sollten Sie in den Versand investieren. Beim Auslandsversand wird der Preis durch die gewünschte Schnelligkeit und Zuverlässigkeit bestimmt. Sie können Geld sparen, indem Sie nicht die schnellste Variante beauftragen. An der Zuverlässigkeit sollten Sie hingegen nicht sparen. In unseren Länderinformationen haben wir jeweils aufgelistet, welche Paketdienste im Zielland ein eigenes Transportnetz haben und welche Paketdienste mit Zustellpartnern arbeiten.

Tipp: Der Paketdienst UPS beliefert alle Empfänger in Nordamerika und in Europa mit einem eigenen Transportnetzwerk. UPS gehört beim internationalen Versand deshalb zu den zuverlässigsten Paketdiensten.


Anleitungen zum Onlinekauf einer Paketmarke

Wie kaufe und bezahle ich online eine Paketmarke? Wir erklären es Ihnen Schritt für Schritt: