Versand nach Italien

Paketversand nach Italien

Inhaltsverzeichnis

  1. Vorschriften beim Italien-Versand
  2. Paket von Deutschland nach Italien
  3. Informationen zur Paketlieferung in Italien
  4. Wie schreibe ich eine italienische Adresse?
  5. Briefe nach Italien
  6. Postkarte oder Brief von Italien nach Deutschland

Das Wichtigste auf einen Blick

Durchschnittliche DHL-Lieferzeit Paket: 3 Werktage
Päckchen: 5-8 Werktage
Italienische Staatspost Poste italiane (Sendungsverfolgung auf poste.it oder bei sda.it)
Versand mit DHL nach Italien Zustellung erfolgt durch SDA (= Marke von Poste italiane)
Versand mit Hermes nach Italien Zustellung erfolgt durch eigenes Transportnetz (hermes-italy.it)
Versand mit DPD nach Italien Zustellung erfolgt durch Partnerunternehmen BRT
Versand mit GLS nach Italien Zustellung erfolgt durch GLS Italy (eigenes Netz, kein Partnerunternehmen)

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Vorschriften beim Italien-Versand

Ein Paket nach Italien zu verschicken ist aufgrund der EU-Mitgliedschaft Italiens ohne besondere Vorschriften möglich. Sie müssen aber beachten, dass ausländische Tabakwaren (Zigaretten usw.) nicht nach Italien eingeführt werden dürfen. Dort gelten die gleichen Vorschriften wie in Deutschland: Um die Hinterziehung von Tabaksteuer zu verhindern, dürfen keine ausländischen Tabakwaren per Post ins Land geschickt werden (auch nicht in privaten Geschenksendungen). Ausländische Zigaretten etc. werden bei der Entdeckung durch den Zoll vernichtet.

Paket von Deutschland nach Italien

Die meisten Kunden verschicken ihre Pakete mit DHL nach Italien. Die aktuellen Porto-Informationen finden Sie hier auf der DHL-Website. Wir empfehlen darüber hinaus einen Preisvergleich mit unserem Porto-Rechner. Vielleicht ist ein anderer Paketdienst wie GLS, DPD oder Hermes günstiger für Sie. Vor allem beim internationalen Versand betragen die Preisunterschiede durchaus mehrere Euro.

Bitte beachten Sie, dass die Portopreise nicht für das zollfreie Gebiet Livigno und nicht für die Exklave Campione gelten.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Informationen zur Paketlieferung in Italien

Wenn Sie sich für den Versand mit DHL entscheiden, wird das Paket an der Grenze an die italienische Post (Poste Italiane) übergeben. Und wie lange dauert der Versand nach Italien? Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 3 Werktage für Pakete und 5 bis 8 Werktage für Päckchen.

Zur Sendungsverfolgung innerhalb Italiens können Sie die Website von Poste Italiano www.poste.it nutzen oder die Website von SDA unter www.sda.it. SDA ist die Marke für Expresspakete der Poste Italiane. Grundsätzlich können Sie auch die deutsche Sendungsverfolgung unter www.dhl.de nutzen. Allerdings kann es im Einzelfall sein, dass die Sendungsverfolgung auf der Website der italienischen Post mehr Details anzeigt, was insbesondere bei Fehlsortierungen etc. hilfreich sein kann.

Wenn es Fehlsortierungen gibt, oder ein Paket kommt in Italien nicht an, sollte der Empfänger zunächst versuchen, die Hotline der italienischen Post anzurufen. Falls dort keine hilfreiche Auskunft möglich ist, muss sich der Absender in Deutschland an den beauftragten Paketdienst wenden (z.B. DHL) und dort eine Nachforschung beauftragen. Details siehe in unserem Ratgeber zu Paket-Nachforschungen.

Paket nach Italien schicken

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Wie schreibe ich eine italienische Adresse?

Der Aufbau einer italienischen Postanschrift ist ähnlich wie in Deutschland. Die Hausnummer folgt nach der Straßenangabe und die Postleitzahl steht vor dem Ortsnamen. Manchmal wird hinter dem Ort noch die Abkürzung des Gebiets genannt. Zum Beispiel RM für Rom oder MI für Mailand. Paketda rät außerdem, unterhalb des Empfängernamens dessen Telefonnummer anzugeben. Bei Problemen kann die Post dadurch leichter mit dem Empfänger Kontakt aufnehmen.

Eine italienische Beispiel-Adresse sieht wie folgt aus:

Sig. Luigi Galante
FORO BUONAPARTE 10
20121 MILANO (MI)
00144 ROME RM
ITALIEN / ITALY

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Briefe nach Italien

Für den Versand von Briefen und Postkarten von Deutschland nach Italien ist die Deutsche Post empfehlenswert. Das Porto kostet wie folgt (Stand 01/2019):

  • Postkarte: € 0,90
  • Standardbrief bis 20g € 0,90
  • Kompaktbrief bis 50g: € 1,50
  • Großbrief bis 500g: € 3,70
  • Maxibrief bis 1000g (1kg): € 7,00
  • Maxibrief bis 2000g (2kg): € 17,00

Bitte beachten Sie die Größenbeschränkungen für Briefsendungen auf der Website der Deutschen Post.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Postkarte oder Brief von Italien nach Deutschland

Bitte informieren Sie sich hier bei Poste Italiane über das Porto für Briefe / Postkarten von Italien nach Deutschland.

Deutschland (Germania) liegt in der Preiszone 1. Per Stand März 2019 kostet ein Standardbrief bis max. 20g nach Deutschland 1,15 Euro. Der gleiche Preis gilt für eine Postkarte, wenn Sie z.B. einen Urlaubsgruß aus Rom nach Deutschland verschicken wollen.

Laut italienischer Post beträgt die Lieferzeit für Briefsendungen nach Deutschland ca. 3 Werktage.

↑ zum Inhaltsverzeichnis


Video: Abwicklung von Luftfracht bei Poste Italiane