Besser wissen, wann es ankommt

Hermes-Paketschein kaufen am PC oder Smartphone

Hermes Paketschein kaufenIn diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie einen Paketschein für Hermes erstellen.

Wichtig zu wissen: Die Onlinebezahlung von Paketscheinen will Hermes bald einführen. Solange müssen Sie leider in bar bezahlen, wenn Sie Ihr Paket im Hermes-Paketshop abgeben.


Variante 1) Paketschein am Computer erstellen und ausdrucken

Klicken Sie auf die Website www.myhermes.de und geben dort die Abmessungen Ihres Pakets ein. Anhand der Maße wird automatisch die Paketklasse berechnet und der Paketpreis angezeigt. Wichtig: Wenn Sie außerhalb Deutschlands versenden, müssen Sie das richtige Zielland auswählen.


Sie können außerdem wählen, ob das Paket bei Ihnen zu Hause abgeholt werden soll (aufpreispflichtig). Oder ob Sie das Paket selber in einem Hermes-Paketshop abgeben. Die Variante "Abgabe & Zustellung im PaketShop" ist nur für das kleine S-Paket auswählbar. Bei dieser sehr günstigen Versandart (genannt Shop2Shop-Paket), muss der Absender das Paket in einem Hermes-Paketshop abgeben, und der Empfänger muss es in einem Paketshop abholen. Es gibt also keine Haustürzsutellung.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Paketschein erstellen", um auf der nächsten Seite die Absender- und Empfängeradresse einzugeben. Die Paketklasse und Versandart (Abholung oder Paketshop-Abgabe) lässt sich hier ebenfalls noch ändern.

Das Eingabefeld "Auktionsnummer" brauchen Sie übrigens nicht ausfüllen. Das ist nur dafür gedacht, falls Sie einen eBay-Artikel versenden und das Paket in Ihrer Hermes-Versandübersicht leichter wiederfinden wollen. Empfehlenswert ist die Angabe der E-Mail-Adresse des Empfängers. Hermes mailt dann vorab eine Sendungsankündigung.

Im unteren Bereich der Seite müssen Sie anhaken, ob Sie privat verschicken oder gewerblich. Nur beim gewerblichen Versand weist Hermes die Umsatzsteuer auf der Quittung aus. Nachdem Sie die AGB akzeptiert haben sowie den Versicherungshinweis, klicken Sie bitte auf "Jetzt Paketschein erstellen".


Hermes prüft im Hintergrund die Gültigkeit von Absender- und Empfängeradresse. Ist alles okay, wird der Paketschein als PDF erzeugt und heruntergeladen. Drucken Sie den Paketschein am besten auf Selbstklebepapier aus. Oder auf Normalpapier und kleben Sie ihn mit einem Klebestift auf die breiteste Seite des Versandkartons. (Mehr Verpackungstipps hier.) Verwenden Sie keinen Tesafilm, weil sich der Paketschein sonst sehr leicht vom Karton löst.

Sie kleben nur den oberen Bereich des Paketscheins auf den Karton. Der untere Abschnitt verbleibt bei Ihnen als Absender. Bei der Abgabe im Paketshop erhalten Sie außerdem einen kleinen Einlieferbeleg, den Sie gut aufbewahren müssen (falls das Paket verloren geht oder beschädidgt wird). Kleben Sie den kleinen Beleg am besten auf die vorgesehene Stelle des großen Abschnitts.


Variante 2) Paketschein am Smartphone erstellen ohne ausdrucken

Zuerst installieren Sie bitte die Hermes-App auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone. Hier geht es zum App-Download.

Der mobile Paketschein von Hermes wird in 5 Schritten erstellt.

  1. Wählen Sie die Paketklasse aus. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie über die Schaltfläche "Ermitteln" durch Eingabe der Paketabmessungen die richtige Preisklasse berechnen.
  2. Tragen Sie die Empfängeranschrift ein, oder wählen einen Empfänger aus Ihrem Handy-Adressbuch.
  3. Anschließend geben Sie die Anschrift des Absenders ein. Also Ihre eigene. Wenn Sie zuvor bereits einen mobilen Paketschein erstellt haben, ist Ihre Absenderadresse unter "Kontakte" gespeichert.
  4. In Schritt 4 prüfen Sie Ihre Angaben und müssen den AGB von Hermes zustimmen. Danach können Sie auf "Paketschein erstellen" klicken.
  5. Der Paketschein wird in Form eines QR-Codes angezeigt und bleibt dauerhaft in der App gespeichert.
  6. Gehen Sie jetzt mit Ihrem Paket zu einem Hermes-Paketshop und zeigen dort die Großansicht des QR-Codes vor (Button "Details" anklicken). Der Paketshop-Inhaber scannt den Code und druckt einen Paketschein aus, der aufs Paket geklebt wird. Fertig, Sie brauchen jetzt nur noch zu bezahlen.


    Schritt für Schritt: So funktioniert der mobile Paketschein von Hermes

    Mobiler Paketschein von Hermes


    .