Hermes Niederlassung Nürnberg

Standort-Typ
Zustellbasis von HERMES
Anschrift
Duisburger Str. 139
 
90451 Nürnberg
Hotline
So nehmen Sie mit Hermes Kontakt auf
Aktualisiert am
03.02.2012
Hilfe & Service
  
Paketverfolgung
HERMES-Paketnummer:
Zustellprognose
Ihr Ort:





Ihre Erfahrung mit Hermes Niederlassung Nürnberg



Schulnote
Ihr Name


Kundenmeinungen zu diesem Paketdepot

Bewertet mit Note 5.1 basierend auf 20 Erfahrungen (Sie sehen die neuesten 20 Kommentare. Alle Kommentare anzeigen)

am 25.02.2014:
Mein Paket, das heute geliefert wurde, wurde einfach vor die Tür der falschen Adresse gestellt. Das darf nicht sein.


gibt Schulnote 6
am 18.02.2014:
ohne worte, aber wenn sich bei so vielen negativ - Meldungen nichts ändert sollte man ausdrücklich darauf hinweisen dass der Versender nicht über Hermes liefern lässt.


gibt Schulnote 1
am 12.02.2014:
Heute saß ich wieder den ganzen Tag zu Hause und wartete auf die Zustellung. Ein Tag für die Katz, eigentlich war das anders geplant.
Keine Lieferung gekommen, umsonst gewartet.
Und nun lese ich hier, dass es auch anderen so geht dass Pakete nicht abgeliefert werden unter seltsamen Angaben - ich dachte bisher es liegt irgendwie an mir (temporäre Taubheit, Ausfall der Türklingel nur wenn Hermes klingelt oder ähnliches). Sehr traurig, wenn z.b. Amazon bei einer "Prime-Bestellung" über einen Pakettransporteur arbeitet, der dann einfach keine Lust hat zu liefern.
Ich werde versuchen meine Zulieferer zu überzeugen, dass ich meine Pakete nicht mehr über Hermes erhalten möchte. Wenn das nicht geht, werde ich bei anderen Lieferanten bestellen müssen.


gibt Schulnote 5
am 04.02.2014:
Diesmal war wenigstens Zettel im Briefkasten, obwohl ich zuhause war wurde nicht geklingelt. Beim letzten Paket haben wir nach einer Woche beim Versender angerufen wann Lieferung kommt. Er sagte, Paket wurde vor einer Woche abgeschickt. Abgegeben bei Herrn...! Keine Benachrichtigung erhalten! Warum kann man bei Hermes nicht sehen, an wen das Paket ausgehändigt wurde? Ware wurde zugestellt, kann vieles heisen, wenn keine Benachrichtigung im Briefkasten war. Bei allen anderen Zustellern kann man online den Namen des Entgegennehmers sehen.


gibt Schulnote 5
am 28.01.2014:
Bei Hermes bezahlt man nicht für Kundenservice oder Pünktlichkeit, sondern dass das Paket halt irgendwann mal ankommt. Die meisten Fahrer sind ja nur scheinselbständige Subunternehmer und für 60 Cent pro Paket machen die natürlich nicht viel (z.B. in den 4. Stock hochlaufen).


gibt Schulnote 6
am 28.01.2014:
Hermes sollte Fahrer beschäftigen die gewillt sind die Pakete zu zustellen. Wir bekommen an einem Tag ein Paket zugestellt am nächsten Tag mit einem anderen Paket findet uns der gleiche Fahrer nicht. Am Tag darauf kommt er wieder mit einem Paket und findet uns komischerweise wieder. Wir haben Ihne auf das vorhergehende Paket angesprochen, seine Aussage war er hat es wieder in der NL zurückgegeben, weil er unsere Anschrift nicht gefunden hat.
Beim Anruf im Callcenter waren unfähige und bösartige Damen am Telefon nur weil wir uns nach dem Paket erkundigt haben. Die Damen waren gleich agressiv und gaben uns die Schuld, dass der Fahrer keine Klingel gefunden hat, ist aber nicht nötig, da wir eine Firma sind die eine Warenannahme besitzt.
Es ist erschütternd, welche schlechten Noten die Firma Hermes bekommt und es wird nichts dagegen gemacht!
Scheinbar interesiert es keinen von Hermes der vieleicht etwas ändern könnte.
Wenn wir solche Dienstleistungswüste bieten würden, wären wir arbeitslos!!!!


gibt Schulnote 6
am 15.01.2014:
zum x-tenmal passiert es nun das einfach nicht geklingelt wird.stattdessen wird an die HAUSTÜRE ein zettel geklebt das ich nicht angetroffen wurde. ist man hier zu doof zum klingeln ,oder einfach zu faul in den zweiten stock zu laufen??? ich finde es eine absolute frechheit.absoluter mieser kundenservice


gibt Schulnote 6
am 11.01.2014:
Absolut mieser Service.
Mehrfach, ich betone mehrfach, konnten Sendungen an unsere Röntgenpraxis -dringend benötigtes Kontrastmittel- angeblich nicht zugestellt werden obwohl die Praxis geöffnet und der Empfang besetzt war. Da fragt man sich schon was für Leute mit welcher Einstellung dort arbeiten.


gibt Schulnote 5
am 10.01.2014:
schrecklich, man bleibt extra zuhause wegen einer zustellung, steht sehr früh auf und bringt durch den sendeverlauf in erfahrung das man laut zusteller gerade nicht daheim gewehsen sein soll ... komisch meine klingel ist weder defekt noch bin ich schwerhörig! - eine benachrichtigung über eine *versäumte zustellung* -und ein erneutes kommen- die der paket-lieferant hinterlassen sollte war auch nicht vorhanden!!!

auch bei einer *geglückten* zustellung lässt der service und die erwartete kundenfreundlichkeit absolut zu wünschen übrig!
meine freundin hatte etwas auf ihren namen an meine adresse mit dem zusatz c/o bestellt, bei der annahme des packets musste ich mich mehrfach merkwürdig auf die richtigkeit meiner persohn befragen lassen... wo mein name doch ausdrücklich hinter dem zusatz c/o stand und eben so der selbe auf meiner klingel !!!
tschuldigung wenn man das so sagen muss, aber augenscheinlich sind diese jungs zu blöd für ihren job!!!


gibt Schulnote 6
am 03.01.2014:
Ich warte jetzt seit 1 Woche auf mein Päckchen. Zuerst haben sie die Postnummer als Postfachnummer angesehen, obwohl die Lieferanschrift dabei stand. Deswegen wurde es 2x wieder zurück zum Verteilzentrum geschickt. Aber da denkt keiner dran mir Bescheid zu sagen. Heute sollte es endlich zugestellt werden. Klappte natürlich wieder nicht. Zu dem Zeitpunkt des Versuchs der Anlieferung war ich definitiv da. Wieder kein klingeln und auch keine Nachricht. Wenn man da nicht selbst hinterher ist, erfährt man gar nichts. Ich versuche jetzt das Päckchen an den Paketshop liefern zu lassen. Den werden die wohl finden. Dann hol ich es mir da selbst ab.


gibt Schulnote 6
am 20.12.2013:
warte schon seit 1Woche auf das Paket mit Hermes, jetzt die Nachricht vom Hersteller Empfänger wurde nicht angetroffen. Bin von 8.00Uhr bis 22Uhr unter der Empfängeradresse erreichbar. Keine Nachricht kein Versuch der Zustellung, einfach nur katastrophal.


gibt Schulnote 6
am 13.12.2013:
warte nun seit montag (!) auf mein paket aus leipzig. hermes? sagte dem absender "geh zur ollen post da dauerts einen tag - was echt stimmt. nie mehr".


gibt Schulnote 6
am 11.12.2013:
eine einzige Katastrophe.Leute,verschickt bloß nicht wieder mit Hermes.


gibt Schulnote 6
am 06.11.2013:
Ich kann leider nichts Gutes über Hermes berichten.
Der Fahrer klingelt NIE bei uns.
Die Lieferungen dauern ständig 3-5 Werktage.
Beispiel; am Montag war ich angeblich nicht erreichbar (wartete jedoch daheim auf die Ware). Ein Zettel im Briefkasten? Fehlanzeige. Den Status erfuhr ich über die Homepage.
Bei Hermes angerufen und eine andere Lieferanschrift angegeben (Hermes Shop). Dort sollte die Ware heute (Mittwoch) eintreffen. Wieder Fehlanzeige. Nun erfuhr ich , dass es Morgen oder eventuell Freitag etwas wird.
Mir fehlen die Worte. Bin einfach nur Stink sauer. Hermes funktioniert vielleicht bei Geschäftskunden, ich habe als Privatkunde jedesmal die selben Probleme. Katastrophal.


gibt Schulnote 1
am 05.11.2013:
Wir sind 2 Junge Leute und wollen uns ein fahrradgeschäft aufbauen daher ist es wichtig das die bestellten teile pünktlich kommen wir hatten erst angst das sie unpünktlich oder garnet kommen wir haben für einen kunden teile bestellt da der kunde sein fahrrad schnell wieder brauchte haben wir den 24 stundenservice genutzt und die teile kamen einwandfrei
- Keine Beschädigungen
- Pünktlich
Einfach nur perfekt wir werden in zukunft nur noch hermes zum liefern beauftragen


gibt Schulnote 1
am 05.11.2013:
Ich habe 3 artikel bestellt als 24h lieferung und die kamen so ca 11:30 an
einfach klasse und der leihfahrer war auch sehr nett also ich weis ned wiso ihr probleme habt


gibt Schulnote 6
am 09.10.2013:
Und wieder einmal warten wir auf die Auslieferung von Hermes! Adresse konnte nicht gefunden werden, hier jeder der lesen kann absolut im Vorteil! Es gibt mit keinem anderem Paketzusteller Probleme wegen der Adresse - nur bei Hermes greift anscheinend die aktuelle Pisa-Auswertung! In Zukunft werde ich nur noch bestellen wenn NICHT mit Hermes ausgeliefert wird!


gibt Schulnote 6
am 17.09.2013:
Ich hatte bei H&M Ware bestellt und warte und warte. Laut Paketverfolgung heißt es: Lieferadresse konnte nicht ausfindig gemacht werden! ???? Gut und shön aber an wem soll man sich jetzt wenden? Jede Hotline ist kostenpflichtig und das sehe ich überhapt nicht ein dafür auch noch zu bezahlen, nur weil sie zu doof sind das Paket liefern. Es kam noch nie vor, das einer meine Adresse nicht gefunden hat.


gibt Schulnote 6
am 10.09.2013:
Immer wieder das selbe. Habe bei Otto Ware bestellt und diese sollte am 9.9.2013 im Paketshop eintreffen. Erst wurde das Paket am Samstag in Nürnberg eingelagert und das um 1 Uhr morgens. Warum auch immer. Am Montag ging es endlich auf Tour und ich war schon voller Vorfreude. Da mein Paketshop bis 18 Uhr offen hatte, war ich sehr zuversichtlich das der Fahrer es in dieser Zeit schafft. So gegen 16 Uhr sehe ich dann in der Sendungsverfolgung das das Paket in die zuständige Niederlassung gebrach wurde. WFT?????? Die Nürnberger Niederlassung ist nur 30 km entfernt und die näheste die es gibt. Kurz gesagt: Paket von der Nürnberger Niederlassung auf Tour und wieder dorthin zurück. Das Schöne daran ist, dass ich fast 2 Jahre als Zusteller für Hermes gearbeitet habe und weiß, was es dort für faule Vollpfosten gibt und wie die Kundschaft nach Strich und Faden verarscht wird. Da werden Pakete durch die Gegend geworfen, aufgeplatze Pakete durchstöbert, oder auch mal die herausgefallene Handcreme ausprobiert. Selbst Erotikartikel mit Fakeadresse bringen nix, da die Hermes Mitarbeiter die richtigen Absenderadressen auf dem Zettel stehen haben und sich über die Kunden lustig machen können. Ich bin froh, dass ich den Absprung aus diesem kriminellen Paketdienst geschafft habe und euch alle nun warnen kann. Schlimm ist vorallem auch das die Betreiber der Subunternehmen da mit Freude zusehen. Die haben auch gut Lachen. Sie und ihre Kinder fahren ja auch immer mit dem fetten BMW vor, um die Arbeiter für einen Hungerlohn durch die Gegend zu scheuchen. Ich werde jedenfalls nach dem heutigen Vorfall endgültig nichts mehr durch Hermes liefern lassen. P.s. Es bleib anzumerken, dass es, wenn auch nur wenige Mitarbeiter von Hermes gibt, die nicht gegen das Post- und Briefgeheimnis verstoßen und sich strafbar gemacht haben.


gibt Schulnote 5
am 09.09.2013:
Leider kann auch ich nur ein 'mangelhaft' geben.
Von 3 Sendungen habe ich nur beim ersten Mal eine information erhalten, dass eine Zustellung nicht erfolgreich war. Die nächsten Male gabs gar keine Information - auch keine Angaben, wo ich das Paket abholen kann.
Ohne Internet wäre ich gar nicht in der Lage gewesen, herauszufinden, was mit meinem Paket passiert ist. Jetzt muss ich durch ganz Nürnberg fahren, um das Paket abzuholen. Da lobe ich mir doch DHL. Auch wenn die nur einmal zustellen, der zugehörige Shop ist wenigstens in erreichbarer Entfernung.


gibt Schulnote 6
am 03.09.2013:
Mein Amazon-Prime-Paket sollte am 2.8. ausgeliefert werden. Um 13 Uhr lese ich bei Amazon: Hermes hat die Lieferadresse nicht ausfindig machen können. An diese Anschrift wurden schon unzählige Pakete ohne Probleme ausgeliefert! Bei Amazon konnte ich nachlesen, dass eine Kundenreaktion erforderlich wäre, ich also die teure Kundenhotline kontaktiert. Erst die Warteschleife, dann die Aussage des Mitarbeiters: Erneute Zustellung ist frühestens Mittwoch möglich. Ja, und gerade schau ich mal wieder in mein Amazonkonto rein, weil ich wissen wollte, ob der Termin der erneuten Zustellung schon feststeht, da muß ich doch tatsächlich lesen, von Hermes um 13Uhr: Auf Kundenwunsch erfolgt die Zustellung zu einem späteren Zeitpunkt. Das nenne ich mal ganz schön unverfroren.
Ich habe heute wieder 2 Pakete von Hermes bekommen, der Fahrer fährt flott an unserem Haus vorbei (Sackgasse), mein Mann schnell raus und den Wagen auf dem Rückweg gestoppt. Tja, soviel zu: Die Lieferanschrift war nicht ausfindig zu machen...