DPD Depot 199 in Nohra

Das DPD-Depot in Nohra liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn A4. An diesem Standort ist auch Swetlana Leganowski beschäftigt, die von ihrem Arbeitgeber DPD als besonders engagierte Mitarbeiterin gelobt wird. Sie ist u.a. zuständig für die Personalplanung im Umschlagsausgang. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Nicole Klose, die zuverlässig im Lager Ausgang arbeitet.


Standort-Typ Zustellbasis von DPD
Paketrouten Pakete von diesem Paketzentrum in Richtung:
Nohra
Wuppertal
Malsch
Wendlingen
Duisburg
Unna
Anschrift
Steinbrüchenstrasse 15
DPD GeoPost (Deutschland) GmbH
99428 Nohra
KontaktE-Mail
Telefon: 03643 2465-0

Fax: 03643 2465-20
HotlineSo nehmen Sie mit DPD Kontakt auf
Hilfe & Service   
Paketverfolgung
DPD-Paketnummer:



  
 

Ihre Erfahrung mit DPD Depot 199 in Nohra



Schulnote
Ihr Name


Meinungen zu diesem Paketzentrum

Bewertet mit Note 4.6 basierend auf 15 Erfahrungen (Sie sehen die neuesten 15 Kommentare. Alle Kommentare anzeigen)

gibt Schulnote 5
am 26.03.2015:
Am telefon sehr höflich und korrekt, aber vereinbarte Dinge, wie erneute Paketzustellung erfolgen auch 3 tage nach der ersten zustellung nicht. DPD ist schlimmer wie Hermes - zumindest die handelnden Personen.


gibt Schulnote 6
am 20.03.2015:
das dpd Depot in Nora ist nicht mal in der lage ihre bandansage so einzurichten das es einen mal gesagt wird das mein packet heute nicht zugestellt werden kann sondern erst am montag und das ist eine riesige Frechheit von den dpd in nora


gibt Schulnote 4
am 23.02.2015:
Auch ich muss leider sagen, das der "Service" immer schlechter wird bei DPD. Nur die regelmäßigen Preissteigerungen werden pünktlichst zugestellt, so das DPD mittlerweile mit der teuerste Dienstleister ist. Seit dem ich dem Depot 199 zugeordnet wurde hat die Zuverlässigkeit
sehr nachgelassen.


gibt Schulnote 6
am 30.01.2015:
Ich muss leider sagen, dass das Wort "Service" für DPD nur in der Bandansage am Telefon Bedeutung hat. Dieses Unternehmen ist nicht in der Lage ein Paket innerhalb von 5 Tagen beim Kunden zuzustellen. Für den Auslieferer ist es ja auch leichter einfach nur beim Kunden vorbei zu fahren. Ausliefern könnte ja lästig sein. Beschwert man sich dann telefonisch kommt zwar die Zusage einer Auslieferung am nächsten Tag, was aber wie zu erwarten nicht geschah! Weiter möchte ich mich zu diesem Thema nicht auslassen. Schade um die Zeit.


gibt Schulnote 1
am 13.01.2015:
Top ,sehr gut bügeln aus was andere nicht schaffen
- Lieferzeiten ankündigen und ändern usw. .


gibt Schulnote 6
am 25.11.2014:
Der DPD ist der mit Abstand schlechteste, unfreundlichste und unorganisierteste Haufen der sich Zustellservice nennen darf.

Es kam noch NIE ein Paket zum vereinbarten Zeitpunkt an die vereinbarte Adresse. Wenn die Sendung einmal etwas schwerer war (Couchtisch), bliebt das ersehnte Klingeln komplett aus, nur erschien irgendwann zwischen Hunderunde und Post holen ein "Wir haben Sie nicht angetroffen"-Aufkleber am Briefkasten.

Und hier beginnt die eigentliche Odyssee. Das Abholen im Paketcenter. Man wird behandelt wie ein Mensch dritter Klasse, wenn überhaupt wie ein Mensch. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es die Öffnungszeiten einem Berufstätigen praktisch unmöglich machen das Paket persönlich und vor Rücksendung abzuholen. Und dann ist das Büro nicht einmal zu den angegebenen Öffnungszeiten durchgängig besetzt. Highlight war die Auskunft: nein, die ist grad beim Friseur.

Mittlerweile verzichte ich lieber darauf mir etwas zu kaufen, als den DPD in Kauf zu nehmen. Da bezahle ich lieber 20 Euro mehr im lokalen Handel und spare mir Zeit und nerven.

Unfassbar, dass immer noch Versandhäuser mit denen zusammenarbeiten.


gibt Schulnote 6
am 16.10.2014:
Seit ich hier wohne (10 Jahre) ist noch NIE ein Paket mit DPD an meiner Wohnadresse angekommen. Mal finde ich es an meiner Arbeitsstelle, mal an der meiner Frau (beides im Nachbarort) oder völlig abgedreht: beim Optiker (bei dem ich nichtmal Kunde bin) im Nachbarort. Dieser rief mich dann völlig verstört an...Hatte mich auch mal beschwert (sinnlos). Heute einen neue Beschwerde, da ich mal wieder auf Paket-Schnitzel-Jagd gehen sollte. Der nicht besonders freundliche Mann am anderen Ende wollte mit dem Fahrer reden, und ihn über den Sinn einer Zustelladresse aufklären, wies mich aber darauf hin, dass ich jetzt vermutlich länger auf meine Pakete warten müsse. Ich sehe es ein: Strafe muss sein... Ich bin mittlerweile soweit, dass ich z.B. E-Bay-Shops und andere Versender meide, die DPD benutzen...


gibt Schulnote 1
am 26.08.2014:
Bis zum heutigen Tag haben mich alle Sendungen von DPD pünktlich erreicht, da der Fahrer bei meiner Abwesenheit die Pakete immer bei der Tankstelle in der Nachbarschaft abgab. Nun gibt es seit heute einen neuen Fahrer, der das offensichtlich nicht wusste. Ein Anruf beim Paketdepot in Nohra und ein Gespräch mit einem sehr freundlichen, sowie höchst motivierten Mitarbeiter ergaben, dass mein Paket am morgigen Tag wie gewohnt an der Tankstelle zugestellt wird. Dafür recht herzlichen Dank und ein dickes Lob!


gibt Schulnote 6
am 04.06.2014:
Keine Info über mein Paket vom Zusteller (2 Zustellversuche?) Nach langen recherchieren wo mein Paket bleibt wurde ich telefonisch sehr unhöflich (ist noch milde ausgedrückt) darauf hingewiesen, dass die Zeit um ist und mein Paket zurückgeschickt wird." Ich hätte schneller reagieren sollen". Versucht bitte mal bei DPD jemanden nach 17 Uhr oder an Feiertagen oder Wochenenden zu erreichen, aber nach 7 Kalendertagen wird zurückgeschickt. Ich glaube DPD hat überhaupt keine Lust Pakete auszutragen. Eine Frechheit ist auch die "Servicetel.nr." für 60 Cent\Min. Nie wieder DPD!!!!!!


gibt Schulnote 6
am 21.04.2014:
Der letzte Laden bin dort für einen Subunternehmer aus Struth gefahren er konnte nur gut erzählen Lohn habe ich bis heute nicht erhalten und Dpd selbst ist genauso als Kunde wird man da behandelt wie das Letzte wenn du an dein Paket willst musste zuhause sein weil die 3 schritte zum Nachbarn geht der Fahrer nicht....


gibt Schulnote 6
am 03.03.2014:
ECHT DAS LETZTE!!! Nachdem man mich angeblich dreimal nicht erreicht hat, habe ich nun erfahren, dass mein Paket an den Absender zurück geht. Der Paketfahrer hat sich jedoch beim zweiten Mal nicht die Mühe gemacht, überhaupt eine Karte zu hinterlassen.

Auf meine Frage, warum die Sendung nicht in einen DPD-Shop umgeleitet wird, hieß es: "Wir bei DPD sind noch nicht so weit!" dann kam aber die spöttische Bemerkung: "Allerdings überlegen wir uns, ob wir die Arbeitszeiten nicht nach hinten verschieben und um Mitternacht bei den Leuten klingeln oder einfach Sonntags die Leute anfahren..." Toller Service, DPD! Ihr seid echt das Letzte!


gibt Schulnote 5
am 23.02.2014:
DPD hatte es an einen anderen Stadtbezirk ausgeliefert. Das einzige was gepasst hat war die Postleitzahl und die Hausnummer. Sonst alles nicht nachvollziehbar. Die Adresse war absolut lesbar. Glücklicherweise hat mich die wie angegebene Frau Bauer angerufen. So konnte ich die Lieferung abholen. Mit freundlichen Grüßen Ralf Behringer.


gibt Schulnote 5
am 11.01.2014:
Guten Tag! ich habe Ende Nov. 2013 ein Päckchen erwartet, Transport von DPD, konnte es verfolgen, bis es angeblich bei mir angekommen sein sollte. Es kam aber nie bei mir an! DPD berief sich drauf, es bei uns im Grundstück hinterlegt zu haben. Am 10.1.2014 brachte eine Frau. die in einer anderen Strasse von uns wohnt, gleiche Hausnummer wie wir hat, das Päckchen. Es war dort im Gartengrundstück abgelegt worden.!! Da kann man lange auf den Erhalt warten und den Absender "beschimpfen"!!! So etwas sollte auch im Weihnachtsverkehr bei einem Paketdienst nicht vorkommen!!!


gibt Schulnote 5
am 28.05.2013:
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe die Paketsendung 01785034107396 im Internet nachverfolgt. Sollte am 27.05. zugestellt werden aber niemand angetroffen, Zustellvermerk lag nicht im Briefkasten. Telefonisch wurde von der Leitstelle Sendung für 28.05. nach tel. halbstündlicher Vorinformation zugesagt. Auf nochmaligen Rückruf wurde eine Verzögerung infolge weiterer Zuladung gemeldet, mit dem Hinweis, dass sich der Fahrer wieder meldet, auch falls es nicht klappen sollte.
Nun liegt das Paket wieder in Nohra und wir sollen wohl den ganzen Tag zu Hause warten. Am 12.04. ging es ähnlich so, nur da lag eine Nachricht im Briefkasten, obwohl wir zu Hause waren. Leider können wir uns die Zustellfirma nicht aussuchen, denn mit DHL haben wir bessere Erfahrungen und da wird eine Sendung auch beim Nachbar hinterlegt. Schnell ist ja ganz gut aber was hier vollzogen wird ist nicht nachvollziehbar und schadet dem Ruf des Unternehmens, falls es Wert darauf legt!
Unter dem Motto: Anhalten, klingeln und falls nicht gleich Jemand hinter der Tür steht, weiter zur nächsten Adresse u.s.w.


gibt Schulnote 1
am 30.04.2013:
Ich habe heute einen Super- Service erwischt, der Fahrer wurde angerufen wo er gerade ist, Paket kommt in ca. 30 min. absolut Perfekt. Danke.


am 22.03.2013:
Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem bei der Auslieferung meiner Internetbestellung nur der Zettel in den Briefkasten geworfen wurde - wir waren zu Hause und hatten gewartet, wurde gestern gleich der dritte Zustellversuch angekreuzt. Dies ist ein sehr schlechter Service und ich frage mich, wie ich nun an meine Sendung kommen soll - ich habe kein Auto um nach Nora zu fahren?