DHL Frachtzentrum Nohra-Erfurt

Pro Tag werden am DHL-Standort Nohra ca. 340.000 Pakete umgeschlagen. In Spitzenzeiten vor Weihnachten sind es doppelt soviele. Der Einzugsbereich dieses Paketzentrums umfasst z.B. Nordhausen, Jena und Eisenberg, Hildburghausen, Eisenach und Erfurt. Das Paketzentrum ist u.a. mit folgender Technik ausgerüstet: 10 Entladeteleskopbänder, 3 Vorsorter, 2 Hauptsorter, 37 Wendelrutschen, 266 Kastenrutschen.

Dem Paketzentrum sind 12 Zustellbasen zugeordnet. Von dort aus werden 2 Millionen Einwohner auf 12.400 km² Fläche von DHL versorgt. Am Standort Nohra arbeiten ca. 200 Mitarbeiter für DHL. In der Weihnachtszeit kommen ca. 100 Aushilfskräfte hinzu.

Während des Poststreiks im Sommer 2015 berichtete die Thüringer Allgemeine über die Auswirkung auf das Paketzentrum Nohra. Demnach würden nur noch sehr wenige Pakete das Gelände verlassen, darunter seien insbesondere Amazon- und Zalando-Pakete, die wegen einer Großkundenvereinbarung bevorzugt werden.




Standort-Typ Nationales Umschlagzentrum von DHL
Kundenfragen Kunden-Beschwerden & Reklamationen
Allgemeine Servicefragen
Verspätete Lieferung
Anschrift
Stangenallee 1
Gewerbegebiet U.N.O.
99428 Nohra
HotlineSo nehmen Sie mit DHL Kontakt auf
Hilfe & Service   
Paketverfolgung
DHL-Paketnummer:



  
 

Ihre Erfahrung mit DHL Frachtzentrum Nohra-Erfurt



Schulnote
Ihr Name


Meinungen zu diesem Paketzentrum

Bewertet mit Note 5.3 basierend auf 14 Erfahrungen

gibt Schulnote 6
am 30.06.2015:
Sollten meine Pakete nicht bald bei mir eintreffen, dann werde ich Anzeige wegen Unterschlagung erstatten. Ich erwarte alles Ware, die von mir bereits bezahlt wurde. Hoffentlich sind unsere Pakete auch sicher untergebracht.


gibt Schulnote 6
am 30.06.2015:
Sollten meine Pakete nicht bald bei mir eintreffen, dann werde ich Anzeige wegen Unterschlagung erstatten. Ich erwarte alles Ware, die von mir bereits bezahlt wurde. Hoffentlich sind unsere Pakete auch sicher untergebracht.


gibt Schulnote 6
am 30.06.2015:
Leute kriegt euch mal wieder ein. Ich warte auf ein Paket mit Medikamenten. Wenn nicht bald was passiert, dann werde ich wohl nochmal zum Arzt müssen, um an meine Medikamente zu kommen. Von mir wird es kein Paket mehr geben, dass mit Dhl befördert wird. Gott sei dank gibt es noch andere Anbieter.


gibt Schulnote 6
am 30.06.2015:
Unterwegs blockieren sie die Straße jetzt verweigern Sie die Zustellung von Briefen und Paketen für was wollen die mehr Geld.
Ran an die Arbeit ihr faulen Säcke und hört auf zu streiken.


gibt Schulnote 6
am 30.06.2015:
Ich finde es einfach schlecht das man auf seine Ware warten muss, dies ist eine vorm der Unterschlagung meines Eigentums. Streiken schön und gut dann aber nicht auf Kosten der Kunden. Man soll sich langsam mal einig werden.


gibt Schulnote 6
am 30.06.2015:
Ich finde es einfach schlecht das man auf seine Ware warten muss, dies ist eine vorm der Unterschlagung meines Eigentums. Streiken schön und gut dann aber nicht auf Kosten der Kunden. Man soll sich langsam mal einig werden.


gibt Schulnote 6
am 29.06.2015:
Meine Sendung ( Ware) hängt in Nohra fest wie DHL mit der ihn anvertrauten Sendungen umgeht ist nicht zu akzeptieren alles wird auf den Rücken des Kunden ausgetragen und danach fragt bei DHL niemand.
Die Wahrscheinlichkeit im Lotto zu gewinnen ist höher als bei DHL seine bezahlten Sendungen zugestellt zubekommen.


gibt Schulnote 6
am 29.06.2015:
Hier hat jeder die Berechtigung sich aufzuregen. Stichwort Meinungsfreiheit. Und nein, ich muss dafür kein Verständnis haben oder interessieren sich die Streikenden für meine finanziellen Probleme? Ich kann doch keine Toleranz fordern, wenn ich selbst keine habe...Ich muss dazu auch nicht als Postbote arbeiten um das zu verstehen...und wenn schon Streik, dann sollten wenigstens vernünftige Alternativen angeboten werden. Ich würde auch selbst nach Nohra fahren, um mein Paket abzuholen, darf ich aber nicht. Top! Das Geld ist bezahlt, aber die Ware nicht da. Wer weiß, wann und ob sie überhaupt ankommt...


am 27.06.2015:
Meine Pakete sind in Nohra und nicht in der Zustellbasis. Das ist laut dem Status definitiv so,der wird immer jeden Abend seit dem 19. erneut aktualisiert. Wäre es in der Zustellbasis würde dies nicht mehr der Fall sein und es auf dem letzten Status beruhen. Wenn ich bedenke wieviele Pakete da "Überwintern" dann wird das Ausliefern auch mit mehreren Tagen Verspätung sein. Die Fahrer sind ja schließlich auch nur Menschen. Ich kann aber auch die anderen verstehen,die Ihre Ware dringlich brauchen und wissen das diese nun nicht mehr weit weg ist,sie die aber nicht abholen "dürfen" Das ist mehr als ärgerlich, für alle Beteiligten.Hoffen wir, das es alles sehr schnell vorbeigeht und sich alle, die Betroffen sind schnell einigen.


gibt Schulnote 6
am 26.06.2015:
Hätte ich das gewusst hätte ich mir nix via DHL zukommen lassen


gibt Schulnote 1
am 25.06.2015:
An alle die es immer noch nicht kapiert haben. Die Post wird von der ver.di bestreikt. Wenn ihr Beschwerden habt da fahrt raus noch Nohra da sitzen sie vor der Einfahrt der dhl.


gibt Schulnote 1
am 25.06.2015:
Nun mal langsam... Warum wird sich hier bitte aufgeregt? Die Leute streiken nicht aus jucks und tollerei sondern weil sie etwas bewirken wollen. Schickt eure Beschwerden doch mal an die Chefs die stur unsere Gelder verprassen. Da wird eher ein Schuh daraus! Oder arbeitet ihr lieber mal als Postbote dann wisst ihr warum sie das machen. Bin selber betroffen und hab sehr viel Verständnis. Ich sag nur weiter so! So lange bis ihr das erreicht habt was euch sowieso schon zusteht!!!


gibt Schulnote 6
am 25.06.2015:
Ich finde es saumäßig, das die Post so lange streikt.
Unsere Gelder werden damit missbraucht. Unsere Post und Pakete werden nicht verteilt. Wenn wir das mit unseren Kunden machen würden, hätten wir sofort eine Klage am Hals. Vielleicht sollte man dies auch anzeigen. Es ist ja immerhin mein bezahltes Eigentum was Sie einbehalten.


gibt Schulnote 6
am 25.06.2015:
Ich finde den Streik mittlerweile auch fragwürdig. Wir bekommen seit 14 Tagen keinerlei Post /Pakete mehr (Apolda), während das Nachbargebiet (Weimar) munter beliefert wird. Entweder Alle, oder keiner. Ich als Privatperson kann nix dafür und meine Tiere - warte auf Medikamente- auch nicht!!!
Dann sollte man uns wenigstens die Möglichkeit geben die Pakete irgendwo abzuholen.


gibt Schulnote 6
am 24.06.2015:
Habe für unseren Urlaub verschiedene Dinge bestellt, die kommen wohl nicht mehr. Danke. Streiken ja, aber so? Da fehlt mir das Verständnis. Kunden zu vergraulen sollte nicht das Ziel sein. Wo meine Pakete genau liegen ist mir egal, werden von dhl geliefert, gem. Info in Nohra und wo das Problem genau liegt ist mir als Kunde zwischenzeitlich egal.


am 24.06.2015:
Also mal schön mit der Ruhe hier. In Nohra liegen bestimmt kein Pakete 5 Tage rum auch wenn es die Nachverfolgung anzeigt. Das sind die Zusteller die streiken. In Nohra werden alle Pakete weggefahren.